Startseite > Horror > Sci-Fi > Nightflyers Bewertung

Nightflyers

IMDB-Bewertung 5.9
Ausgezeichnet
1
Gut
4
Durchschnitt
4
Schlecht
7
Schrecklich
9
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Laidlaw

Ich beginne damit, dass die Show ein cooles Konzept hat und trotz ihrer offensichtlichen Mängel unterhaltsam ist. Es ist komisch, spannend und die visuellen Effekte sind wirklich gut. Wenn Sie Sci-Fi und Horror mögen, probieren Sie es aus. Aber ich muss über einige ernsthafte, tiefe Mängel darüber schimpfen, was in der Show passiert. Fehler, die Sie dazu bringen, Ihren Kopf gegen eine Wand zu schlagen, weil Dinge, die in der Show passieren, NIEMALS passieren würden, wenn diese Mission tatsächlich in der Realität stattfinden würde. Lassen Sie mich die Szene setzen. Die Besatzung der Nightflyer hat die Aufgabe, zum ersten Mal Kontakt mit einer außerirdischen Rasse aufzunehmen, in der Hoffnung, dass sie Technologien teilen können, die eine sterbende Erde retten könnten (denn was wäre eine futuristische Science-Fiction-Show ohne die Einstellung von Menschen, die die Erde zerstören. .). Mein Punkt ist, dass dies offensichtlich der wichtigste Moment in der Geschichte der Menschheit ist, wenn er erfolgreich ist. Also, was tun sie? Zunächst bringen sie einen mörderischen Telepathen auf das Schiff. Was könnte dort schief gehen? Es gibt keine Bodenkontrolle, denn wer braucht das für eine so wichtige Mission? Das Schiff stürzt fast ab, sobald es versucht, die Erde aufgrund einer Fehlfunktion zu verlassen, aber anstatt zu verschieben, um zu sehen, was schief gelaufen ist, während es sich noch in Reichweite der technischen Ressourcen der Erde befindet, ignorieren sie es einfach und sprengen es trotzdem weg. Ich meine, warum den platten Reifen in der Einfahrt reparieren, wenn man ihn auf der Autobahn reparieren kann ... Das bringt mich zu meinem nächsten Punkt: Die Wartung des Schiffes ist schrecklich! Es tritt buchstäblich austretende brennbare Flüssigkeit aus, und niemand scheint einen Flip zu geben. Tatsächlich ist es so gewöhnlich, dass sie einfach nur darin stehen, ihren Geschäften nachgehen und nie wieder darüber nachdenken. Das ist, als würden die Macher des Yugo das Space Shuttle bauen. Macht für mich total Sinn. Die Duschen an Bord sind riesige Röhren, die die Person vollständig in Wasser tauchen, während die Person darin durch eine Maske atmet. Habe ich schon erwähnt, dass Hudini die Duschen gebaut hat? Das ist richtig, es gibt keinen Notentriegelungsmechanismus, denn wer braucht das, wenn etwas schief geht. Dann ist da noch die Crew. Anscheinend hat keiner von ihnen für die Mission trainiert. Ich wette, alles, was sie tun mussten, um an dieser Mission teilzunehmen, war einen Puls zu haben und den runden Stift durch das runde Loch zu stecken. Herzlichen Glückwunsch! Sie können sich auf das wichtigste Weltraumprojekt in der Geschichte der Menschheit einlassen. Das schärfste rostige, stumpfe Messer in der Schachtel. Du sagst mir, diese Leute sind die schönsten der Erde? Die Elite der Elite von dem, was ich sicher bin, sind zu diesem Zeitpunkt 15 Milliarden Menschen? Komm schon. Oh, dann entkommt der Telepath, aber keine der 10,000 Kameras auf dem Schiff kann ihn finden oder sehen, wer ihn rausgelassen hat. Der Kapitän des Schiffes verlässt übrigens nie sein Privatzimmer. Buchstäblich niemand an Bord hat ihn jemals persönlich gesehen. Standardarbeitsanweisung und kein Grund zur Sorge. Hier ist der beste Teil, dies ist nur die Zusammenfassung von Episode 1. Wenn Sie also ein technischer Science-Fiction-Zuschauer sind, der ein bisschen Wahrheit und Realismus in Shows mag, dann werden Sie Nightflyer hassen. Aber wenn Sie die Möglichkeit haben, dies beiseite zu legen und nur wissen, dass wirklich dumme Entscheidungen getroffen werden und dass die meisten Dinge im Vergleich zu realistischen Science-Fiction-Shows keinen Sinn ergeben, dann könnten Sie die Show genießen und sie unterhaltsam finden.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Loggins Udit

Die Show beginnt in Ordnung und die allgemeinen Themen sind interessant, aber im Laufe der Zeit wird es immer schlimmer. Die Crew macht überhaupt keinen Sinn. Menschen kommunizieren nicht miteinander oder handeln logisch und natürlich geht dadurch alles schief. Später gibt es viel Füllstoff. Viele logische Inkonsistenzen, bei denen die Show gegen die zuvor festgelegten Regeln verstößt. Manchmal erzählen Charaktere anderen, was falsch passiert ist. Dies scheint nur so, als ob Szenen nicht in der richtigen Reihenfolge gedreht und in der Bearbeitung durcheinander gebracht wurden oder so. Die Art und Weise, wie Computer funktionieren, macht natürlich auch keinen Sinn, aber ich denke, dies ist an dieser Stelle ein kleiner Kritikpunkt.

Warum also noch 6 Sterne? Weil ich denke, dass es trotz all seiner Mängel immer noch sehr gut zu sehen war. Wenn auch nur, um die Lösungen für die Rätsel zu finden. Ich bereue es nicht, es gesehen zu haben, obwohl ich es nie wieder sehen werde oder eine Staffel 2 davon.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Akerboom

Die Kostüme sind nett, die Schauspieler sind in Ordnung, aber es scheint, als würde die Handlung nicht wirklich groß rauskommen. Die Leute reden hier und da, gruseliges Zeug passiert mit plötzlichen lauten Geräuschen, nichts wird gut oder überhaupt nicht erklärt, also muss man an ihre Realität glauben, ohne dass Fragen gestellt werden. Ich weiß, es ist Fiktion und alles andere als eine sehr unrealistische, also ist es sehr schwer zu glauben. Ich bin sicher, Martins Buch muss gut sein, aber diese Show ist es nicht.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Kanter Gorovitz

Sie sind jemals auf eine Show gestoßen, die Ihnen wirklich Spaß macht, kommen Sie auf , um die Besetzung nachzuschlagen und festzustellen, dass sie einen Durchschnitt von 6/10 mit einer Tonne von 1/10, 4/10 usw. hat? Genau das ist mit Nightflyers passiert. Diese Show bietet eine großartige Mischung aus Spannung, Horror, Mystery und Science Fiction. Das Sounddesign ist absolut wunderbar (ich würde empfehlen, mit Kopfhörern etwas anderes zu sehen), und die Darbietungen sind ansprechend und auf den Punkt gebracht. Ich bin mir nicht ganz sicher, was die meisten Leute erwartet hatten (George RR Martins Game of Thrones im Weltraum oder Asimov / Asher-Level-Sci-Fi?), Aber dies ist eine verdammt anständige Show. Perfekt? Weit davon entfernt. Aber es ist eine seltsame, vielschichtige und unterhaltsame Science-Fiction-Show - weit davon entfernt, diese albernen, prätentiösen 4/10-Bewertungen zu verdienen.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Jaeger

Die meisten Charaktere machen dumme Sachen, um die Handlung voranzutreiben. Ähnlich wie Prometheus oder die anderen neueren Alien-Filme, eine Crew, die niemals ohne Aufsicht eines Erwachsenen rausgelassen werden sollte!
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Carmon Donow

Leider ist es ein cool aussehendes visuell schlechtes Storytelling. Es gibt keine Wissenschaft und alle Charaktere sind zu dumm und religiös emotional, was in einer Million Jahren keine Wissenschaftler sein können. Stellen Sie sich vor, sie gehen zur Weltraummission, aber alle sind zu egoistisch, um ihre dumme Vergangenheit preiszugeben und voranzukommen. Wer wird diese unordentlichen depressiven Menschen bei klarem Verstand in den Weltraum schicken? Es sind alles Müllausreden in jeder Episode, um die Geschichte irgendwie zu bewegen, aber es funktioniert nicht und es ist sehr dumm. Es gibt keine Informationen oder Hintergrundgeschichten über die Charaktere oder die Volcrons, um die es sich handeln sollte. Ich gab es eine 5 nur wegen der starken Produktion, CGI und Kinematographie. Die Handlung und Handlung ist nichts als Müll.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Fulvia

Ich habe mich sehr darauf gefreut und bin froh, dass SyFy originelle Science-Fiction macht, aber leider haben sie aus den Augen verloren, was GUTES SciFi ist. Die Weite ist ein Beispiel für exzellentes SciFi und Nightflyers nicht.

Ich bin so völlig enttäuscht von dieser Serie, dass es auf jeder Ebene ein Chaos ist. Die Handlung ist unverständlich und sie kümmern sich nicht darum, eine Hintergrundgeschichte zu erstellen. Am Ende der ersten Folge gibt es viele verrückte Dinge und Action. Aber es wurden keine Grundlagen geschaffen, so dass ich keinen der Charaktere kenne oder mich darum kümmere. Also ist nichts wirklich wichtig, meistens bin ich nur verwirrt und gelangweilt.

Ein cooles Raumschiff auf einem riesigen praktischen Set ist schön, macht aber schlechtes Schreiben und Wissenschaft nicht wett. Apropos Schiff, was ist mit der Schwerkraft los? Einige Szenen machen deutlich, dass sie künstliche Schwerkraft haben, aber warum dann die großen Spinnabschnitte? Warum sind einige Bereiche am Boden gekrümmt und andere scheinen logischerweise rechtwinklig an den Wänden gekrümmt zu sein?

Ich erinnere mich vage an den Nightflyers-Film der 1980er Jahre. Es war ein mittelmäßiger Low-Budget-B-Film. Ich erinnere mich jedoch, dass es mehr Spaß gemacht hat, diese neue Show zu sehen. Was für eine Verschwendung.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Tisbe

Ich kann mir nicht vorstellen, dass dies die Arbeit des Great George RR Martin ist. Aber dies ist eines seiner allerersten Werke, also kann ich ihm auch keine Vorwürfe machen. Was die TV-Show betrifft: Bisher nicht beeindruckt von den ersten Folgen. Das Bearbeiten ist ein Chaos. Es fehlt an Kohärenz. Die Geschichte ist für die heutige Zeit etwas zu zerkaut. In den 1980er Jahren mag es eine Neuheit sein, aber nicht mehr. Ich möchte nichts verraten, aber dies scheint nur eine schlechte Mischung aus vielen Weltraumfilmen zu sein, die wir bereits gesehen haben. Als Battlestar-, SG-, Expanse- und GoT-Fan kann ich nur 2 Sterne bewerten.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Dud

Ich mag Horrorfilme nicht besonders, und so war es frustrierend, Episode für Episode zu sehen, obwohl die ganze Prämisse, das Schauspiel und die Sences gut gemacht waren. Aber die letzte Folge hat sich endgültig davon gelöst und sich mit vielen komplexen, faszinierenden und beeindruckenden Ereignissen befasst, von denen ich mir wünschte, sie hätten in der gesamten Staffel viel häufiger auftreten können. Diese letzte Folge hat es wirklich für die Serie geschafft.

Gutes Science-Fiction hat Tiefe, nicht nur von einer verrückten Mordszene zur nächsten zu laufen, und obwohl viele der Beziehungen und Erkundungen der Charaktere gut gemacht wurden, rasten sie alle nur von blutiger Szene zu blutiger Szene, und wir sind es Ich stecke mit einer wirklich sympathischen Figur fest, die sich dafür entscheidet, ihren eigenen Hals für die ganze Saison über unseren Köpfen aufzuschneiden.

ABER letztendlich, wenn eine zweite Staffel aus der schönen Komplexität der letzten Folge aufbauen könnte, okay. Außer, es scheint ein abgeschlossenes Geschäft zu sein, dass niemand in eine andere Saison investieren wird, wenn die Bewertungen so schlecht sind wie sie. Schade - exzellente Charaktere, Prämissen, Schauspiel und Visuals wurden aus irgendeinem Grund verschwendet, als sie mit Amityville Horror herumstürmten - es war nicht notwendig und hat wahrscheinlich eine exzellente Serie aufgefüllt.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Audrye

Denken Sie, Solaris trifft Event Horizon trifft The Shining. Ich verstehe den kritischen Hass für diese Show nicht. Ich liebe es. Natürlich ist es die SciFi-Show einer denkenden Person. Sie können nicht ausschalten, Sie werden wichtige Nuancen vermissen und Sie werden nicht mit dem Löffel gefüttert. Noch besser. Ich dachte immer, SciFi sollte das Genre einer denkenden Person sein. Light Sabre-Kämpfe sind cool und alles andere als langwierige philosophische Diskussionen mit Freunden, die sie nicht führen. Das Beste von allem ist, dass es ein sehr grooviges SciFi-Feeling der 80er Jahre gibt (dank der Novelle der Quelle), aber mit all den modernen Insignien, die ich liebe.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Kristien

Meine Lieblings-Science-Fiction-Show aller Zeiten ist The Expanse. Ich war wirklich enttäuscht, als die Axt es ausgestrahlt hat und wenn ein Sender "Sendezeit für eine neue Show" benötigt, starten sie immer eine mittelmäßige oder sogar minderwertige Show, die verzweifelt versucht, Abwechslung zu erzwingen, aber wenn etwas funktioniert es muss nicht repariert werden. Ich war wirklich froh, als Amazon es aufnahm, aber ich dachte, ich werde diesen Nightflyern einen Wirbel geben, zumindest für 30 Minuten, wenn ich die schrecklichen Charaktere nicht mehr sehen konnte und diesen Telepathen ohne Grund als Idioten ansah und lächerlich machen. Die ganze Einstellung ist uninteressant, die Bearbeitung ist schlecht, musste hier und da ein paar Sekunden vorspulen, damit ich meine Aufmerksamkeit behalten kann, aber nach 20 Minuten begann ich buchstäblich einzuschlafen (mitten am Tag) und 10 weitere Minuten war ich tatsächlich verärgert und musste aufhören und entschied, dass ich nie wieder auf diese Show zurückblicken werde. Ich habe gleich danach eine Episode des Mars gesehen, die viel langsamer ist, aber trotzdem meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat und in jeder Hinsicht weitaus besser ist. Manchmal verdient eine Show eine zweite Chance zu erkennen, dass es tatsächlich gut ist, aber seine ist keine davon.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Greggory

Diese Show ist wirklich nur dann sehenswert, wenn man sie sieht, um zu sehen, wie albern sie wird. Das Schlimmste ist, wie schnell Rowan verrückt wird und wie es jedem einfach egal zu sein scheint, dass er mehrere Menschen getötet hat. Außerdem endet sie im Grunde genommen mit Nein Ende.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Neom

Lassen Sie mich zunächst sagen, dass ich Weltraum- und Horrorfilme / -serien absolut liebe, also musste ich das einfach überprüfen!

Die Serie beginnt irgendwie in Ordnung, aber es ging mit jeder Folge bergab.

Charaktere, die einfach so unwahrscheinlich sind, seltsame Liebesinteressen, ihre Geschichten sind so schlecht und ehrlich gesagt, ich könnte mich einfach nicht weniger um irgendjemanden von ihnen kümmern.

Die Geschichte existiert auch nicht

Um ehrlich zu sein, schauen Sie sich stattdessen Origin an, wenn dies auch einige verzögerte Charaktere hatte, aber immer noch eine bessere Show ist als diese, was für ein Durcheinander.

Storniere es und gib mir die Weite jeden Tag über diesen Müll
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Pasco

The Anti-Star Trek: Anstelle einer Crew von stählernen, intelligenten Profis bringt uns Nightflyers eine Crew von nervösen, schwachsinnigen Amateuren. Es ist klar, dass dies eine dieser Shows sein wird, in denen die Charaktere ihre eigenen schlimmsten Feinde sind. Das ist Slasher-Filmmaterial der Klasse Z. Sollen diese Leute nicht auf einer wichtigen Mission sein? Sollten sie nicht Neil Armstrong-Typen anstelle eines widerspenstigen Pöbels ausgewählt haben? Nur ein Gedanke.

Außerdem ist es im Allgemeinen keine gute Idee, sich in einem Wasserschlauch zu versiegeln, in dem die einzige Luftzufuhr eine Atemmaske ist. Ich weiß, dass die Leute es lieben, in Röhren voller Wasser zu schwimmen, aber Sie fragen wirklich nur nach Ärger.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Attenweiler Keyon

Die Weite ...! Du hast es für diesen Schlock abgeladen? Das ist Nieselregen. Eingebettet in seltsame unattraktive zwischenmenschliche Geschichten und sinnlose nervige Sexszenen, die meine Kinder davon trieben. Ist das wirklich die Geschichte, die George RR Martin geschrieben hat? Nein, das glaube ich nicht.

Update: Nachdem ich die gesamte Show einschließlich der letzten Folge gesehen habe, bin ich ernsthaft der Meinung, dass die Showläufer, Autoren und Schussanrufer von Nightflyers in einen Gulag verbannt werden sollten, der nach dem alten sowjetischen Modell erstellt wurde. Dort verbrachten sie ihre verbleibenden Tage eiskalt und elend. Sie beklagen ihre schlechten Entscheidungen und die schreckliche Verschwendung der Zeit der Menschen ...
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Spiegel

Ich habe gerade die erste Folge dieser neuen Serie gesehen und bin fasziniert davon. Es erinnert mich sehr an Event Horizon mit dem Spukhausaspekt und den Bildern, die in den Köpfen der Menschen gepflanzt sind. Da es nur 10 Folgen lang ist, schaue ich gerne weiter.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Caril

Ich "versuche" diese TV-Show zu sehen und habe Spaß, ich sage mir "endlich etwas Neues", aber ich muss ehrlich sein, es ist schrecklich!

Ich werde dies im Detail erklären:

--- Schlechteste Idee aller Zeiten: Die einzigen echten Ärzte in dieser TV-Show haben sich zu Beginn der ersten 4 Minuten durchgesetzt. Der Beginn der TV-Show zeigt uns das Ende der Show (oder auch nicht), aber fast und wir wissen in diesem Moment, dass es schlecht ist, denn was bringt es, eine TV-Show zu sehen, wenn Sie bereits wissen, dass er in den ersten 4 Minuten endet.

--- Das Super-Raumschiff letzte Hoffnung der Menschheit --- Die beste und einzigartige Hoffnung der Erde ist ein sehr großes Raumschiff. dann:
  • Warum funktioniert dieses Raumschiff nicht richtig?
  • Warum stürzen die Raketen ab und 1 Sekunde später wirken sie wie ein Zauber?
  • Warum durch Aktivieren der manuellen Steuerung die Dammmotoren reparieren? (Danke Jesus?)
  • Warum haben sie keinen Techniker, der in der Mitte des Decks arbeitet und es schafft, die MANUELLE STEUERUNG zu aktivieren?
  • Haben Sie sich überhaupt ein Weltraumdeck vorgestellt, auf dem der Kapitän nicht einmal sein eigenes Schiff manuell steuern und jemanden bitten kann, die manuelle Steuerung weit entfernt von seinem eigenen Posten zu starten?
  • Warum sieht dieses brandneue Schiff wie ein Elender aus?
  • Warum es überall so viele Fehlfunktionen gibt. Es hat nie einen Starttest der Nasa 2018 bestanden und wir sind im Jahr 2093 !!!!!!
  • Warum 80% der Zimmer fast kein Licht haben DIESES IST KEIN GEISTERHAUS, es ist ein brandneues Raumschiff !!!
  • Warum HAL 9000 mit seinem großen roten Licht in diesem Schiff inkarniert ist
WARUM MISTER ANDERSON WARUM JJJJJ!

--- Die Besatzung: Um die Erde zu retten, schicken wir in den Weltraum:

  • Ein Psychopath, der alle Menschen sterben und brennen sehen möchte und der einen pschotischen Durchbruch mit geistigen Fähigkeiten hat und ein Bild in Ihren Geist eingeben und es lesen kann. Dieser Mann ist die beste Hoffnung, mit Außerirdischen zu kommunizieren, die wir erreichen werden. Sorry aber WtF ????
Sie fragen einen Serienmörder, den jeder hasst, um die Menschheit zu retten? Bist du sicher ?

  • Eine Frau, die cybenetische Inplantationen hat und mit dem Schiff kommunizieren kann
ABER sie ist depressiv, verloren, schwach und braucht SOFORT medizinische Hilfe! Übrigens ist sie süchtig danach, sich mit dem Hauptcomputer zu verbinden, und kann Albträume haben, wenn sie verbunden ist, die schreckliche Dinge erzeugen können. Das ist das Dümmste, was ich je in einer Weltraum-TV-Show in meinem Leben gesehen habe, und ich habe viel gesehen. Sie beauftragen den Hauptcomputer nicht mit einem Psycho, der Medikamente benötigt und süchtig ist.

- Das Militär: Respektiere die Befehle nicht. Kümmere dich nicht um die Wissenschaftler und verletze sie, wenn sie im Weg sind. will den jungen "nur Hoffnung für die Menschheit" Hellseher töten und ihn jagen.

- Die Hauptfigur: Er hat seine Tochter überall gesehen, ist VR-abhängig und ist so vorhersehbar und ehrlich gesagt extrem langweilig, dass man ihn einfach aus der Zeitleiste streichen kann und niemand ihn vermissen wird. Dieser macht in dieser TV-Show überhaupt nichts Nützliches

- Um einfach zu sein, was zum Teufel in diesem Schiff wird jeder sein 0) im Krankenhaus für medizinische Versorgung 1) gefeuert 2) in der Fast-Food-Industrie arbeiten SCHLECHTESTE CREW aller Zeiten!

--Story: große Zeilen: Psychos gehen in den Weltraum, um die Erde in ein seltsames Raumschiff mit einer mentalen Mutante zu retten, die jeder tot sehen will. Es ist ein Durcheinander, ein großes Durcheinander

Zum Beispiel beginnt ein Spinnenroboter mit einem großen trägen Auge, Menschen zu töten. Einige Zeit später tötet es weiterhin andere Besatzungsmitglieder. 20 Minuten später geht der Kapitän spazieren, überquert die Spinne und deaktiviert sie mit einer Sprachanweisung. Ende der Geschichte! Warum ? ist es egal, wer tot ist? ist es egal, was danach mit der Spinne passiert? Es ist mir egal, warum wir Spinnenroboter mit Lazer Eye haben.

In diesem Beispiel haben wir die perfekte Übereinstimmung mit dieser gesamten TV-Show, die dem Produzenten egal ist. SIE TÖTEN KEIN Mitglied eines Raumschiffs und passieren einfach die Szene und kümmern sich nicht darum, dass JEDER in diesem Raumschiff einen Zweck hat. Es ist ein Raumschiff, das die Erde retten wird, aber es ist uns egal. Lass die Spinne auf seinem Rücken mitten im Nirgendwo, nicht wichtig, dass irgendjemand dort vorbeikommt und es nimmt, es ist uns egal. Warum diese Spinne anfängt zu töten, ist uns egal. UND AM GRAUEN SCHÄDEL, warum verwenden wir 2093 Spinnen, wenn wir 2018 fliegende Drohnen haben !!

Alles sieht so aus, dann interessiert dich diese TV-Show nicht und die Leute in dir können sich einfach nicht darum kümmern, weil es keine Hintergrundgeschichte gibt, keine Ideen, nichts. Es ist nur reden und unsinnig. In Folge 3 bekommen wir eine Menge Gore und ähnliches, dann sind die Lichter dunkler und dunkler und ich denke, der Produzent vergisst, dass es ein Raumschiff ist und versucht, seinen eigenen Show-Goint auf der Horror-Seite zu retten, es funktioniert überhaupt nicht.

Eines der großen Probleme dieser TV-Show. Niemand tut etwas Nützliches, sie können alle von der Timeline gelöscht werden. Der Produzent verpasst den Punkt der Reise und gibt uns fast nichts Interessantes zu folgen. Mein Rat ist, wenn Sie ein Spiel spielen oder wenn Sie gleichzeitig ein Buch lesen oder dieses vergessen. Es ist überhaupt kein gutes Scifi. Es sieht gut aus, ist aber so langweilig und schwach. bestenfalls ist es eine schlechte Horror-TV-Show im Weltraum mit nichts Interessantem.
Datum der Überprüfung 02/21/2020
Monteith

Es ist schwer zu verstehen, wie eine so außergewöhnliche Show wie The Expanse abgesagt und durch einen heruntergekommenen Schlock wie diesen ersetzt werden kann. Von Anfang an sind wir bereits gegen die Menschheit, nicht nur, weil wir das Ergebnis sehen, sondern die Autoren haben sich alle Mühe gegeben, um zu klären, warum die Menschheit es nicht verdient, zu überleben. Darüber hinaus haben sie die School of Have Characters Act dumm abgeschlossen, um Konflikte zu verursachen. Ich bin auch alles für Geschichten, die sich Zeit lassen, aber wenn Sie dies bereits über eine ganze Staffel tun, sehe ich keinen Grund darin, Szenen mit langen Strecken von nichts in die Länge zu ziehen, insbesondere wenn diese Szenen wenig mit der Handlung zu tun haben .
Datum der Überprüfung 02/21/2020
Sheryle

Wie so viele andere hier verstehe ich die niedrigen Bewertungen nicht. Diese Show ist Scifi von seiner besten Seite. Es wurde in den 80ern geschrieben und ist daher für die Millennials hier wahrscheinlich nicht attraktiv genug. Es hat alles, was man sich wünscht, ein mysteriöses außerirdisches Wesen, eine großartige Besetzung, eine Reise in einem Raumschiff, eine Matrix, VR, Horror, Spannung, Gedankenkontrolle, Blut, Momente der Traurigkeit, Momente der Angst, eine großartige Charakterbildung und das Längere Sie sehen, je besser Sie die miteinander verbundenen und verwobenen Handlungsstränge verstehen. Absolut fantastisch.

Ich habe die ganze Saison gesehen und hoffe auf eine Fortsetzung! Es ist intellektuell anspruchsvoll, aber ut ist ein seltenes Juwel im Fernsehen. Hochwertige Produktion geliefert. Punkt.
Datum der Überprüfung 02/21/2020
Rebekah Mlenar

Sie wissen, was sie sagen: Wenn Sie ein Buch / eine Idee / ein Szenario vollständig und völlig ruiniert sehen möchten, geben Sie es einfach dem SyFy-Kanal. Die jüngsten Shows, unter anderem Channel Zero, haben das Gegenteil bewiesen, weshalb ich mich entschlossen habe, Nightflyers auszuprobieren, aber ich denke, wir sind mit diesem wieder auf dem ersten Platz.

Die Show ist in zwei Worten ein Durcheinander verwirrender Casting-, Charakter- und Drehbuchoptionen. Kostümdesign scheint ein fehlendes Konzept zu sein - was auch immer die Schauspieler zur Hand hatten, wird einfach hineingeworfen und Sie machen mit. Das Design des Schiffes selbst ist verblüffend, mit halb beleuchteten Korridoren und Kameras überall, so dass der Kapitän Sie sogar auf dem Klo beobachten kann (???). Es erinnert mich an billige Slasher-Filme, in denen hübsche Mädchen in dunkle Keller gehen, weil sie nichts Besseres zu tun haben.

Drehbuch, Casting und Schauspiel sind ein komplettes Zugunglück von alptraumhaften Ausmaßen. Sie möchten den ersten Kontakt herstellen. Was machen Sie also? Ein gut vorbereitetes Team von Wissenschaftlern, Linguisten und Mathematikern auf ein spezielles Schiff schicken? Natürlich nicht! Sie haben einen psychisch instabilen Anführer, einen psychotischen Telepathen und einen angeblich "erweiterten" Menschen eingesetzt, dessen einziger Beitrag darin bestand, auf einem seltsamen Kolonieschiff herumzutanzen und "schön" auszusehen, das von einem guckenden Tom befehligt und von Türstehern aus dem East End besetzt wird.

Gretchen Mol und Maya Eshet und bis zu einem gewissen Grad Eoin Macken sind die einzigen, die "dazuzugehören" scheinen. Alle anderen sind völlig fehlbesetzt, insofern Sie das Gefühl haben, dass die Produzenten denjenigen mitgenommen haben, den sie in der Nachbarschaft gefunden haben. Jodie Turner-Smith glaubt offensichtlich, dass es in der Show um Modeling geht, während der Crew anscheinend gesagt wurde, dass es in der Show um kleine Diebe in Londons Wohnvierteln geht.
Datum der Überprüfung 02/22/2020
Grunberg

Es ist also das Jahr 2093 und anscheinend stirbt die Erde und die Menschheit steht vor dem Aussterben. Wir haben begonnen, Kolonien auf dem Mond zu errichten, aber es dauert zu lange. Ein Objekt außerirdischen Ursprungs wird dann außerhalb des Sonnensystems entdeckt und ein Kolonieschiff fährt los, um den Außerirdischen in der Hoffnung zu begegnen, die Menschheit zu retten.

So weit, ist es gut. Es wird mehrfach impliziert, wie wichtig dies ist und wie hoch der Einsatz ist. Aber aus irgendeinem Grund scheint die Besatzung des Schiffes zufällig von einem wütenden Mob auf der Straße ausgewählt worden zu sein. Sie sind in einer Röhre gefangen, die durch den Raum schwebt, wo das einzige, was zwischen ihnen und einem kalten Tod steht, einige Zentimeter Stahl sind. Aber anstatt die Dinge zu durchdenken und entsprechend zu handeln, fangen sie an, Anfälle zu werfen und auf Hexenjagd zu gehen. Ihr Verhalten ist völlig unprofessionell und macht im Kontext der Dinge einfach keinen Sinn.

Eine Hintergrundgeschichte wäre auch schön gewesen. Ich verstehe, dass sie langsam Informationen über die Charaktere in dem Prozess preisgeben wollen. Die Aktion beginnt jedoch sofort und ohne etwas über jemanden zu wissen, ist es Ihnen egal, was mit ihm passiert. Weltbildung gibt es nicht.

Ich habe ziemlich viele Probleme, wie das psychische Kind, das für alle ein Idiot ist, weil "die Gesellschaft schlecht für mich ist", oder die inkonsistente Schwerkraft auf dem Schiff, die sich auf das Fehlen jeglichen Weltaufbaus bezieht, aber ich werde es versuchen diese vorerst hinter mich zu bringen.

Wie gesagt, es ist nicht alles schlecht. Die Grafik ist gut, das Schiff sieht cool aus und die Geschichte ist geheimnisvoll und scheint interessant genug zu sein. Es gibt einige erlösende Eigenschaften. Aber es erfordert, dass Sie die Fehler des Wie übersehen, und ich kann sehen, wie manche Leute dies schwer tun können. Es ist verständlich.

Man muss sich allerdings fragen, ob SyFy das absolut herausragende "The Expanse" zugunsten dieser Show abgesagt hat. Vielleicht wollten sie ein Stück vom George RR Martin-Kuchen und haben ihre erfolgreichste Serie seit langer Zeit eingestellt. Wenn das der Fall ist, werde ich ihnen sagen, dass es sich nicht gelohnt hat. Überhaupt.
Datum der Überprüfung 02/22/2020
Rutger

NIGHTFLYERS ist voll von dummen Charakteren, die dumme Entscheidungen treffen. Sie wollen dorthin gehen, wo noch niemand zuvor war ... und uns dazu bringen, uns die Haare auszureißen.

Die Mission: Eine unerschrockene Gruppe von Entdeckern hat sich von Europa aus auf den Weg gemacht, um sich mit einem außerirdischen Fahrzeug im Weltraum zu treffen. Man könnte meinen, eine Mission von dieser Bedeutung würde eine Crew von erstklassigen Wissenschaftlern und erfahrenen Raumfahrern erfordern. Nicht hier. Wir haben eine Crew von Ding-Dongs, die keine psychologische Bewertung bestehen würden. Fügen Sie ein kriegerisches Werkzeug eines Telepathen hinzu, dessen einzige Aufgabe - warten Sie darauf - darin besteht, auf freundliche Weise mit den Außerirdischen zu kommunizieren, und Sie haben ein Rezept für eine Katastrophe.

Nicht lange nach dem Start geht die Mission mit Verrücktheit seitwärts. Der Kapitän weiß die ganze Zeit, warum dies geschieht. Tut er etwas dagegen? Etwas sagen? Korrekturmaßnahmen durchführen? Nee. Er gibt vor, unwissend zu sein, anstatt aus Gründen zum Hafen zurückzukehren. Oh, und die Serie beginnt mit einer mörderischen Todesszene weit in der Geschichte, die alle Sorgen um die gezeigten Charaktere auslöscht, weil wir wissen, wie sie enden. Yay.
Datum der Überprüfung 02/22/2020
Bronwen Wirkkala

... absolut und eindeutig idiotisch. Alle Gründe, auf die andere Rezensenten und mehr hingewiesen haben, sind ein Beweis für den Punkt. Allein aus einem Grund, warum, wenn diese Mission "Die letzte Hoffnung der Erde" ist, fehlt die Erde selbst und all ihre Milliarden? Nicht einmal eine "Bodenkontrolle"? Sie glauben, jemand hätte bemerkt, dass das Schiff kurz nach dem ersten Schub, der die Umlaufbahn durchbrechen sollte, auf den Planeten zusteuerte. Obwohl die Erde zu diesem Zeitpunkt versäumt hatte, "Gute Reise" zu sagen, hätten sie vielleicht mit einem "Äh ... Leute, vielleicht wollen Sie ..." gezwitschert. Vielleicht auch, wenn die Erde seit Jahrtausenden Weltraumfahrt betrieben hätte und dies auch getan hätte Wenn es sich um eine Flotte von Tausenden handelt, könnte ich glauben, dass eine Besatzung aus solchen Straftätern besteht ... eine unglückliche Notwendigkeit, den Boden des Fasses abzukratzen ... aber nicht auf dem ersten Schiff, einem Flaggschiff, das als das einzige gilt . Dies mag vielversprechend gewesen sein, aber so wie es aussieht, schlägt diese Inkarnation fehl. Bevor ich gehe, finde ich es beleidigend, wenn eine Produktion so faul ist, dass sie Requisiten verwendet, um die Geschichte voranzutreiben ... damit meine ich eine riesige manuelle Übersteuerung unterhalb der Mittelkonsole des Befehlsdecks, und dennoch gibt es keine redundante Übersteuerung durch der Kapitän ... wo immer er ist ... noch vom Piloten? Ich meine, komm schon! Es erinnert mich an die Zeit, als ich Gwen anfeuerte: "Vergiss es! Ich mache es nicht! Diese Episode wurde schlecht geschrieben!" Und was ist der Farathoom immer mit dem "tropfenden Wasser" in den Servicetunneln? Entwickeln wir uns über den Bedarf an Klempnern hinaus? ... okay, die Hacken glätten, sonst bin ich viel zu lange dabei. Leider war diese Rezension erst nach dem Anschauen der ersten Folge ... keine Pläne, die anderen anzuschauen.
Datum der Überprüfung 02/23/2020
Marcelle

Jeder ist entweder egoistisch motiviert oder inkompetent.

* Keine * sympathischen Charaktere! * Schreckliche * C-Liste Schauspieler, Regisseure und Drehbuchautoren.

Durcheinandergebrachte Handlungen und irrationales Verhalten.

Die Begegnung mit einer außerirdischen Lebensform und alle, vom Schiffskapitän bis zur Besatzung, machen lange persönliche Spaziergänge, sind buchstäblich von ihren Posten verschwunden und niemand befragt sie.

Ein schwer verwundeter Bösewicht kriecht auf sein Opfer zu und anstatt dass das Opfer ihn mit der elektrischen Säge in der Hand erledigt oder einfach weggeht, bringt sie sich um, lol!

Im Finale nicht beantwortet, aber ich hoffe, der Außerirdische verdaut alle als Nahrung. Leider wird diese idiotische Crew ihm schlechte Fürze geben.
Datum der Überprüfung 02/23/2020
Rouvin

Ich wollte diese Show wirklich mögen. Es begann nicht schlecht, aber mit jeder Woche wird es schlimmer. Es wurde einfach langweilig, chaotisch, nicht klar, was dort vor sich geht, und ich darf nicht mit Logik, Wissenschaft oder was auch immer scyfy da ist anfangen. Keine Spannung, keine Aktion, nichts. Ich hoffe es wird sich irgendwie verbessern, aber es wird immer schlimmer ...

Hinterlassen Sie eine Bewertung zu Nightflyers


Nützliche Links