Startseite > Drama > Hadi Sei Oglum Bewertung

Hadi Sei Oglum (2018)

Originaler Titel: Hadi Be Oglum
IMDB-Bewertung 7.1
Ausgezeichnet
8
Gut
0
Durchschnitt
2
Schlecht
1
Schrecklich
1
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Kore

Hadi be oglum (Komm schon, mein Sohn) ist Kivanc Tatlitugs mit Spannung erwarteter neuer Film und seine Rückkehr auf die Leinwand fünf Jahre nach dem preisgekrönten Kelebegin Rüyasi (Der Traum des Schmetterlings). Der Film wurde am 16. Februar in der Türkei und in mehreren europäischen Städten uraufgeführt, und ich hatte das Glück, ihn an einem kalten, trockenen Freitagmorgen mit @Ream_RR, einem Kivo-Maniac-Kollegen, in London sehen zu können :) Der Film konzentriert sich auf die Beziehung zwischen dem Alleinerziehenden Ali (einem lokalen Fischer in Kas) und seinem Sohn Efe (einem 7-jährigen autistischen Kind). Alis größter Wunsch ist es zu wissen, dass sein Sohn ihn versteht. Efe hat nie gesprochen und noch nie jemandem in die Augen geschaut. Ali bemüht sich, sein Kind zu erreichen und sich mit ihm zu verbinden, aber egal wie sehr er es versucht, er wird ohne Antwort empfangen. Ali ist emotional erschöpft, aber er gibt seine Hoffnung nie auf, er gibt es nie auf, es zu versuchen. Efe ist sein Leben, sein Alles. Dies ist ein Film über Liebe, Hoffnung, Opfer und Herzschmerz. Es ist die Geschichte eines Vaters, der alles für seinen Sohn tun würde - sein Herz kennt keine Grenzen. Es geht darum, wie wir überleben, wenn die Dinge schlecht aussehen, und wie wir uns den Herausforderungen stellen und unsere eigenen Selbstzweifel überwinden. Wir werden ziemlich einheitlich erzogen und finden es schwierig, jemanden zu akzeptieren, der anders aussieht, denkt oder sich anders verhält. Dies ist ein Film über das Akzeptieren und Feiern von Unterschieden und das Verständnis, dass es mehr als einen Weg gibt, die Welt um uns herum zu sehen, wahrzunehmen und mit ihr zu kommunizieren. Es ist auch ein Film über ein Kind, das versucht zu erreichen. Es ist eine Geschichte eines Vaters und seines Sohnes und ihrer individuellen und gegenseitigen Reisen. Es ist ein einfacher, menschlicher Film mit einer sehr einfachen, klaren Botschaft, die mit Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit und Subtilität kommuniziert wird. Daher ist es ein Film, der Ihr Herz berührt, Tränen in Ihren Augen hinterlässt und Ihnen ein Gefühl von Wärme, Hoffnung und Wärme hinterlässt möglicherweise eine neue Perspektive auf das Leben. Eine der größten Stärken des Films sind seine Schauspieler - dies ist ein so charaktervoller Film, dass sein Erfolg stark von der Fähigkeit der Schauspieler abhängt, die Charaktere auf ihren individuellen Reisen zu begleiten. Zum Glück sind die Aufführungen hervorragend, hervorragend, beeindruckend (ich könnte immer weiter machen). Sie alle haben es aus dem Park geschafft, aber ich möchte mich besonders auf zwei Schauspieler konzentrieren - Kivanc (Ali) und Alihan (Efe). Alihan ist ein 8-jähriger Schauspieler, der mich in seiner bemerkenswerten Darstellung eines Kindes im autistischen Spektrum bewegt hat, das versucht, sich mit seinem Vater und der Außenwelt zu verbinden. Es ist mir ein Rätsel, wie ein 8-Jähriger verstehen kann, solch komplizierte Emotionen so überzeugend und natürlich zu vermitteln. Einer seiner denkwürdigsten Momente ist gegen Ende des Films, wo Efe die gesamte Energie in seinem kleinen Körper verbraucht, um mit seinem Vater zu kommunizieren. Seine Leistung ließ mich erschauern. Und natürlich gibt es Kivanc. Kivanc, der uns in der Vergangenheit schon oft mit seinen immensen schauspielerischen Fähigkeiten umgehauen hat. Kivanc ist ein Chamäleon, das sich mit jeder einzelnen Rolle physisch und anderweitig verwandeln kann. Er ist ein vielseitiger Schauspieler, der keine Angst hat, Risiken einzugehen und sich selbst herauszufordern. Er ist ein schauspielerisches Kraftpaket und als Ali hat er mich wieder umgehauen. Jedes Mal, wenn ich ihn in einer neuen Rolle sehe, sehe ich nur kleine Einblicke in seine früheren Auftritte. Er wird dieser Charakter. Und in Hadi wurde Kivanc Ali - ein gewöhnlicher Mann mit einem großen Herzen und einer bedingungslosen Liebe zu seinem Kind. Kivanc ist ein unglaublich gutaussehender Mann, aber Sie konzentrieren sich beim Ansehen des Films nicht auf sein Aussehen - Sie sehen ihn als einen liebevollen Vater, der versucht, sich mit seinem Sohn zu verbinden. Ali bringt dich zum Lächeln, Lachen und Weinen - oft gleichzeitig. Kivanc hat die Fähigkeit, sich wie kein anderer emotional mit dem Betrachter zu verbinden, und er hat uns erneut eine natürliche, leise, kraftvolle und mehrfach preisgekrönte Leistung gegeben, von der ich hoffe, dass sie nicht unbemerkt bleibt. Er besaß und nagelte jede Szene in Hadi. Die Musik des Films war nicht nur schön und passte zur Stimmung bestimmter Szenen, sondern sie war auch entscheidend und sehr stark mit dem Thema und der Handlung verbunden. Musik ist transzendent - eine Brücke zwischen verschiedenen Welten, Sichtweisen, Perspektiven. Musik ist ein Kommunikationsmittel, Musik kann uns verbinden und uns helfen, einander zu verstehen. Die Fotografie war auch atemberaubend und die Landschaften waren atemberaubend. Die Ruhe und Gelassenheit der Landschaft kontrastierte oft die inneren Turbulenzen der Charaktere, half ihnen aber letztendlich auch, den inneren Frieden und die Verbindung zu finden, nach denen sie verzweifelt suchten. Dies war ein wunderschönes kleines Juwel eines Films, der auf ungezwungene Weise einfache, universelle Botschaften der Menschheit übermittelte. Es ist ein Film, der mein Herz mit Wärme, Hoffnung und Glück erfüllt und den ich jedem wärmstens empfehlen würde.

Anna (Mitglied von Kivanc Tatlitug North America, dem größten nordamerikanischen Fanclub für Kivanc Tatlitug mit mehr als 46,000 Mitgliedern)
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Birch

Es war sehr glücklich, diesen Film hier in Großbritannien mit englischen Untertiteln zu haben, und es war noch glücklicher für mich, ihn mit einem engagierten Kivancster mit all ihrem geschäftigen Lebensstil (der bescheidenen und warmen Anna) sehen zu können kalter und eiskalter typischer englischer Wintertag Wir nahmen uns beide einen Tag frei und begannen unseren Freitagmorgen früh damit, uns auf den Weg nach Hadi Be Oglum in den Norden Londons zu machen, als wir uns für den Film hinsetzten. Ich war ein bisschen nervös, wie es war Eine große Aufregung und Vorfreude auf den Film. Der Film begann und Kivanc erschien auf der großen Leinwand (gebräunt und am schönsten, die er je gesehen hat!) mit einem Hauch von Komödie, über die wir alle gelacht haben. Kivanc hat einen so guten Gesichtsausdruck, um zu spielen, ob es so ist oder nicht ist eine Komödie oder eine emotionale Szene, mit Kivanc lache oder weine ich, kurz bevor er überhaupt ein Wort sagt, indem er seine Mimik betrachtet. Dieser besondere Film erzählt die Geschichte des Kampfes eines Vaters (Ali) gegenüber seinem Sohn (Efe), der ein besonderes Bedürfnis hat Ali ist ein hart arbeitender Mann in K. zusammen mit seinem Vater streben sie nach dem täglichen Leben und bemühen sich gleichzeitig, Efe ein besseres Leben zu ermöglichen. Allis größtes Ziel im Leben ist es, eine liebevolle Reaktion von Efe zu erhalten, da Efe nicht in der Lage ist, zu sprechen oder irgendwelche Gefühle zu zeigen Alles, was Ali vom Leben wollte und Efe war ein liebevoller Blick oder ein einziges Liebeswort von seinem Sohn, sonst nichts! Der Film setzt diese Handlung fort und Alis Kampf, sie zu erreichen. Es gibt einen sehr interessanten und aufregenden Lebensweg für Efe, aber wenig, von dem sie wussten, dass sie auch in unbekannten Gewässern auftreten werden ... Kivanc spielte die Rolle von Ali sehr gut. Ich glaubte an jede Geschichte, die er mir erzählte. Ich glaubte an jede seiner Emotionen, Schreie und Kämpfe in seinem Leben. Als bekannter Schauspieler kann Kivanc leicht und natürlich schwere Emotionen tragen, und genau das ist in dieser Geschichte passiert Film Die beste Geschichte wurde auf sehr natürliche und direkte Weise erzählt. In seiner schauspielerischen Fähigkeit ist Kivanc sehr faszinierend, dass das Publikum keine Chance hat, sich nicht auf seinen Charakter einzulassen (das ist eine Tatsache, die ich aus seiner Beobachtung kenne in seinen TV-Rollen) Die zwei Stunden, die wir saßen, fühlten sich fast wie Sekunden an. Ich erinnere mich, dass ich Anna gefragt habe, ob wir sicher zwei Stunden im Kino waren, das ist Kivanc !! Während die Geschichte weitergeht, beleuchtet der Film Themen im Zusammenhang mit Autismus und gesellschaftlichem Bewusstsein und Akzeptanz von Unterschieden und dem eigenen Kampf im Leben, der von Kivanc als Ali hoch dargestellt wird. Kivanc gibt immer alles, was er hat, und setzt sein Herz in das, was er tut bemerkenswertes und herausragendes Ergebnis. Das Talent des Jungen (Alihan) ist im Film unglaublich, wie ein Junge wie er solche Emotionen tragen kann und wie er die Bedeutung der Geschichte und seines Charakters vollständig versteht. Die Sprache von Busra Develi (Efe) ist unbeschreiblich ) Die Szene ist kurz, aber süß und unvergesslich. Während des gesamten Films gibt es wunderschöne Musik in Kombination mit einer atemberaubenden Landschaft. Ich dachte, ich wäre in Kas. Insgesamt hatte ich einen sehr angenehmen und unvergesslichen Tag und einen meiner Höhepunkte von 2018 Ich empfehle diesen Film jedem da draußen, der an Liebe, Hoffnung, Akzeptanz und Ausdauer im Leben glaubt ...
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Nanci

Hadi Be Oglum ist der mit Spannung erwartete Spielfilm des türkischen Superstars Kivanc Tatlitug seit seiner letzten preisgekrönten Installation im Jahr 2013, The Butterfly's Dream. Bekannt für seine vollständige Verwandlung für eine Rolle, vor allem in türkischen TV-Dramen, haben wir gesehen, wie er von einem gefängnisgehärteten Straßenkämpfer (Kuzey Guney) zu einem höflichen Mann mit einer mysteriösen Vergangenheit (Cesur ve Guzel) zu einer dürren, von Tuberkulose befallenen Person übergegangen ist Dichter im Traum des Schmetterlings. Mit mehreren anderen bemerkenswerten Charakteren dazwischen und unabhängig vom Drehbuch beeindruckt Kivanc immer wieder mit seiner Vielseitigkeit und seinem Ganzkörper-Schauspiel. Hadi Be Oglum ist eine einfache, von Herzen kommende Geschichte über einen jungen, alleinerziehenden Vater, der von einem One-Night-Stand aus mit seinem Kind mit besonderen Bedürfnissen in Kontakt treten möchte. Mit atemberaubender Kinematographie und einem gefühlvollen Soundtrack als Hintergrund übernimmt Kivanc als Ali, ein Fischer in einem kleinen Dorf in der Türkei, alle Manierismen eines hoffnungsvollen, vernarrten, hart arbeitenden Vaters, dessen Lebensziel es ist, seinen Sohn erreichen zu können . Seine Bandbreite an Emotionen, als er versucht, in der Stille seines Sohnes einen Sinn zu finden, ist tränenreich und wunderschön. Während sich die Geschichte mit den kleinen Charakteren entfaltet, ist es schwer, sich nicht in sie zu verlieben. Vater und Sohn teilen eine ewige Bindung, wie Ali durch seine Beziehung zu seinem eigenen Vater und dann zu seinem Sohn zeigt. Es gibt nicht viele Überraschungen in der Handlung, aber sie ist ergreifend zusammengestellt. Für Kivanc-Liebhaber ist es ein Muss, zu sehen, wie er immer stärker wird. Für diejenigen unter Ihnen, die ihn nicht kennen, ist es höchste Zeit, dass Sie es tun. Du wirst es nicht bereuen!
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Hendrix Muschick

Sohn sahnesiyle beni benden alan bu filme tesekkurlerimi iletiyorum
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Henri

Im Film waren Drehbuch, Dialog und Drehpläne Standardmuster. In vielen Teilen des Films langweilt man sich mit dem Klischee des nächsten Dialogs und dem Klischee der Veranstaltung. Ich denke, Bora Egemen wollte die Garantie in ihrem ersten Film spielen. Kivanc Tatlitug hat Recht in Kinofilmen, obwohl er sehr wählerisch ist, denke ich, dass Sie sich aufgrund mittelmäßiger und schlechter Filme in der Türkei nicht genug beweisen können. Schließlich möchte ich, dass die Türkei entdeckt, dass sie Filme machen kann, mit Ausnahme des Themas Weinen, Lachen und Liebe.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Beatriz

Kivanc Tatlitug ist jetzt ein guter Spieler. Aber der Film war langweilig. Sie nutzten zu viele Emotionen aus. Aber der Film weiß das schon. Wer nicht zuschaut, verliert nichts.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Ginelle

Außer Kivanc Tatlitugs gutem Schauspiel, einem sehr mittelmäßigen Film. Das Drehbuch ist schrecklich. Es ist schwer zu verstehen, wie ein so alberner und langweiliger Film entsteht, wenn das türkische Kino nacheinander eine Vielzahl guter Filme produziert. Gute Kritiken und hohe Bewertungen wurden wahrscheinlich von Leuten geschrieben, die mit der Produktion dieses Films zu tun haben.
Datum der Überprüfung 02/21/2020
Sidonnie

Ich hatte das Glück, diesen Film kürzlich mit englischen Untertiteln zu sehen. Ich bin ein großer Fan von Kivanc Tatlitug und Junge hat er in diesem Film geliefert. Er ist einer der ausdrucksstärksten Schauspieler, die ich je gesehen habe. Diese Geschichte findet zu dieser Zeit wirklich Resonanz, weil ich Freunde mit autistischen Kindern habe. Ali wollte das Beste für seinen Sohn und bemühte sich, ihn zu versorgen und ihn zumindest ein wenig bewusst zu machen. Der Film war sehr traurig und teilweise sehr erhebend. Es war so erfreulich zu sehen, wie sein Kind ihm in die Augen sah, als er sein Konzert im Wintergarten spielte. Was für eine großartige Szene das war! Die Kamera war einfach wunderschön und die Einstellungen waren so perfekt. Ich mochte das Gefühl einer kleinen Stadt und wie jeder Efe so akzeptierte und wollte Ali auf jede erdenkliche Weise helfen. Ich denke, dass das Ende sehr gut für eine Fortsetzung vorbereitet sein könnte, so dass sich die Zuschauer darauf freuen könnten, die Zukunft dieser beiden wunderbaren Charaktere zu sehen. Ich würde es lieben.
Datum der Überprüfung 02/22/2020
Anderea Costaneda

Wie alle seine Arbeiten warf sich Kivanc Tatlitug völlig in die Rolle von Ali (dem Vater). Er interagiert mit Efe (dem Kind) auf die positivste, sensibelste und glaubwürdigste Weise. Sie verlieren Ihr Herz bei seinen Bemühungen, seinen autistischen Sohn ihn erkennen zu lassen. Dies ist weder ein Märchen noch ein Held, der das Weltszenario erobert. Es ist ein kleines Stück Leben, das die Liebe eines Vaters zu einem besonderen Kind, das nonverbal, aber nicht ahnungslos ist, wunderschön darstellt. Kivanc Tatlitugs Szenen mit Efe werden Ihr Herz vor Trauer zerreißen und es letztendlich vor Freude springen lassen. Kivanc Tatlitug ist eine sensible Darstellung aller Schauspieler, aber auch in einer völlig neuen und anderen Charakterinterpretation zeigt er sein außergewöhnliches Talent.
Datum der Überprüfung 02/23/2020
Foskett

KOMM AUF MEINEN SOHN "- Hadi sei Oglum

Wenn Sie Engländer sind, haben Sie diesen Satz tausendmal oder öfter gehört. Ein Begriff der Ermutigung - gegen alle Widrigkeiten voranzukommen.

Der gleichnamige Film von KIVANC TATLITUG veranschaulicht diesen einfachen Satz.

Hadi be Oglum ist eine Geschichte über den Kampf eines Vaters, seinen autistischen Sohn Efe nicht aufzugeben. Kivancs Charakter als Captain Ali entführt Sie in seine Welt, in der er und sein Vater Schwierigkeiten haben, an Bord ihres Bootes ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Er wird für seinen Sohn (Efe) ein alleinerziehender Vater, nachdem ein Mädchen für nur eine Nacht in sein Leben getreten ist - eine "Meerjungfrau", wie er sie seinem Sohn beschreibt.

Kapitän Ali zeigt uns die Tiefen der Verzweiflung und die Höhen der Hochstimmung, während er versucht, seinen Sohn zu führen - auf emotionaler Ebene, um sich mit ihm zu verbinden.

Alihan Turkdemir (der die Rolle des Efe spielt) ist unglaublich. Er porträtiert ein 7 Jahre altes autistisches Kind, das ein Gelehrter ist. Er spricht keine Worte auf dem Bildschirm, aber jede Nuance, jeder Manierismus und jeder Gesichtsausdruck lässt dein Herz für ihn schmerzen.

Kivanc Tatlitug ist faszinierend als Captain Ali. Seine schauspielerischen Fähigkeiten sind einfach unglaublich. Er zieht dich in die Welt von Ali und von diesem ersten Moment bis zum Ende kannst du deine Augen nicht von ihm lassen.

Jeder Gesichtsausdruck, jeder Manierismus ist so glaubwürdig, aufrichtig und von Herzen. Er verdient weltweite Anerkennung für sein erstaunliches Talent.

Ich habe diesen Film jetzt mindestens ein Dutzend Mal gesehen. Es ist ein Film, den man nicht nur einmal sehen kann. Mein armer Mann (mit einem Herz aus Stein - seine Worte lol) gab nach meinen Bitten, dies zu sehen, schließlich nach und selbst er war zu Tränen gerührt und erkannte und respektierte KIVANC TATLITUGs einzigartige Fähigkeit als Schauspieler.

Dieser Film wird Sie immer wieder zum Weinen und Lachen und zum Weinen und Lachen bringen, aber Sie werden die Erkenntnis haben, dass Wunder geschehen, wenn Sie sich weigern, aufzugeben.

Ich werde alles in meiner Macht stehende tun, um dies auf der großen Leinwand zu sehen.

BITTE, BITTE BRINGEN SIE "KOMMEN SIE AUF MEINEN SOHN" ZUM ENGLISCHEN PUBLIKUM.
Datum der Überprüfung 02/23/2020
Stokes Bozzell

Was für ein Film, was für eine Aufführung, so viele Emotionen, was für eine Erfahrung.

Die Leistung von Kivanç Tatlitug, seine nicht dialogischen Gesichtsausdrücke, Emotionen, Gesten ... wirklich, worum es beim Schauspielern geht. Wirklich besorgter Vater, ausgedrückt durch seine Tränen, Frustration ausgedrückt durch seine Gesten, Dankbarkeit und Stolz seines Sohnes, ausgedrückt durch seine Befreiung. Seine bisher beste Leistung ohne Zweifel.

Die Rolle von Efe, gespielt von Alihan, einem erstaunlichen Kind, das definitiv eine Zukunft in diesem Geschäft hat, und eine wichtige unterstützende Rolle bei der Erreichung und Schaffung von Momenten erstaunlichen Dramas neben Kivançs Charakter.

Dies ist die Definition eines wahren Geistes eines unabhängigen Dramafilms. BRAVO!

Die Türkei hat sich in der Filmindustrie im letzten Jahrzehnt und mit Filmen wie diesem weiterentwickelt. Achtung, es gibt ernsthafte Konkurrenz.
Datum der Überprüfung 02/23/2020
Kizzie

Es ist mein Film. Kivanc Tatlitug war perfekt und Busra Develi ist eine gute Frau. Der Film im ersten Teil ist sehr gut und der visuelle Regisseur hat gute Arbeit geleistet. Man kann die Stadt fühlen. Aber die Handlung bleibt in der Mitte des Films hängen, sie geht nirgendwo hin und die Handlung begann am Ende eines Films weiterzumachen. Es hätte besser sein sollen, wenn der Junge und der Vater früher gesprungen wären und von dort aus arbeiten würden.

Hinterlassen Sie eine Bewertung zu Hadi sei Oglum


Nützliche Links