Startseite > Drama > Romance > War > Liebe Und Ehre Bewertung

Liebe Und Ehre (2013)

Originaler Titel: Love and Honor
IMDB-Bewertung 5.7
Ausgezeichnet
0
Gut
1
Durchschnitt
4
Schlecht
2
Schrecklich
3
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Alexio

Mit Liebe und Ehre bringen Liam Hemsworth und Teresa Palmer etwas australisches Flair in den Inbegriff der amerikanischen Grundnahrungsmittel: eine Liebesgeschichte, die in Kriegszeiten spielt.

Der Film erzählt die Geschichte von Mickey (Hemsworth) und Dalton (Austin Stowell), zwei Soldaten, die ihre freie Woche von Vietnam nach Amerika zurückfliegen, wo Dalton plant, sich mit seiner besten Freundin Jane (Aimee Teegarden) wieder zu vereinen. Mickey, immer der Abenteurer, begleitet ihn, bevor er selbst in Form von Candace (Palmer) vom Liebeswanzen gebissen wird.

Wenn die Handlung älter klingt als die Zeit selbst, liegt es daran, dass es so ist, aber der Film bleibt zumindest ein erträglich lustiges Toben. Liebe und Ehre spielen sich sowohl als Segen als auch als Fluch ab und spielen sich wie zwei Filme in einem ab.

In der ersten Hälfte ist das gezeigte Schauspiel überdurchschnittlich gut, und obwohl das Drehbuch einige Handlungslöcher nicht berücksichtigt, gelingt es ihm, eine Lawine von Klischees zu vermeiden, für die Filme dieses Genres normalerweise so anfällig sind.

Enttäuschenderweise arbeitet die zweite Hälfte und springt auf dem Weg zu einem langweiligen und völlig erwarteten Ergebnis direkt auf die ausgetretenen Pfade zurück. Eine anständige Option als nervenaufreibender Anreiz, diesen dreiundneunzigminütigen Film anzuschauen, wird sich wie eineinhalb Stunden anfühlen.

* Es gibt nichts, was ich mehr liebe als ein bisschen Feedback, gut oder schlecht. Also schreib mir eine Nachricht [Email protected] und lassen Sie mich wissen, was Sie von meiner Bewertung gehalten haben. Wenn Sie einen Autor für Ihre Filmwebsite oder eine andere Veröffentlichung suchen, würde ich auch gerne von Ihnen hören. *
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Fidellia Waskin
Dieser Film erzählt die Geschichte eines jungen Soldaten der Vereinigten Staaten von Amerika, der eine unbefugte Reise nach Hause unternimmt, um das Mädchen seiner Träume zurückzugewinnen.

"Love and Honor" ist kein gewöhnlicher Chick-Film. Es hat nicht nur einige Kampfszenen, sondern zeigt auch sehr gut die internen Kämpfe der Soldaten bei der Wahl, ob sie seine Liebe oder seine Ehre verteidigen wollen. Die Beziehungen der beiden Soldaten sind sehr überzeugend und die beiden Paare haben alle eine großartige Chemie miteinander. Ich kann die Qual der Soldaten spüren, wenn sie sich zwischen Liebe und Truppen entscheiden müssen. Ich fühlte für die Charaktere und ich war berührt von ihren Geschichten. Ich habe "Love and Honor" sehr genossen.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Sollows Mcgeough

Ich fand diese DVD in einem Schnäppchenkorb in einem Walmart-Lebensmittelgeschäft. Vergiss die Politik für ein paar Minuten. Ich bin ein Konservativer, aber ich glaube wirklich nicht, dass dieser Film über den Vietnamkrieg war. Es ging um Frauen als "Musen". Musen sind Inspirationen für Künstler und andere.

Der ganze Film basiert auf dem Konzept eines besonderen Mädchens als Inspiration für den Mut eines besonderen Soldaten. Man verliert es und man gewinnt es. Ich mag es.

Liam Hemsworth spielt ein Klischee angemessen. Er ist der Mann der Damen, der sich selbst als den führenden Mann in jedem Moment des Lebens betrachtet. Aber ich mag die Art und Weise, wie sie einen Mann, der sich nie zu etwas verpflichtet hat, mit einem Mann (dem anderen männlichen Hauptdarsteller) zusammengebracht haben, bei dem es immer um Engagement ging.

Ich verstehe total, dass der andere Mann in das kleine Stadtmädchen verliebt ist, das er vor Monaten verlassen hat, aber offensichtlich hat sie sich dramatisch verändert. Zuerst fragst du dich, warum er weiterhin ein Mädchen haben möchte, das so ein dummer Hippie geworden ist. Aber man muss erkennen, dass er sie immer noch als die betrachtet, die sie vorher war.

Es gibt ein gewisses Gleichgewicht in Bezug auf die Darstellung verschiedener Klischeetypen der 60er Jahre. Die Hippies werden als Poser und die Soldaten weder als patriotisch noch als verräterisch entlarvt. Es waren nur generische junge Typen, die versuchten zu überleben, obwohl sich der konservativere Anführer freiwillig meldete und diesen Ehrenkodex als Teil seiner Persönlichkeit hatte.

Zuerst verstand ich nicht wirklich, warum der Hemsworth-Typ die Blondine, die er trifft, überhaupt mögen würde. Er ist ein Soldat und sie ist nur eine dumme Linke. Aber dann verstand ich, dass er ihr Engagement für alles bewunderte, da es nie begangen worden war.

Dies ist ein Low-Budget-Film mit vielen Handlungslücken. Keiner der beiden Männer besuchte seine Eltern auf Urlaub in Vietnam in Amerika. Ein Mann verliebt sich in weniger als einer Woche. "Es gibt einen unberührten See zum Schwimmen und niemand anderes benutzt ihn, außer unseren Lovebirds an einem schönen Tag.

Es gab mehr Aussagen gegen den Vietnamkrieg als pro oder neutral. Wenn Sie das stört, möchten Sie vielleicht wegbleiben. Aber wenn Sie Geduld haben, werden Sie vielleicht das Thema der Liebe schätzen, die Soldaten inspiriert.

Der Film stützte sich nicht auf einen klischeehaften Soundtrack klassischer 60er-Jahre-Songs. Es mag einige gegeben haben, aber ich erinnere mich an keine, also hätte es nicht zu widerlich sein können.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Annalee Balza

Das war eigentlich ein sehr guter Film. In den ersten 15 Minuten dachte ich mir: "Oh Mann, ein anderer grober Film beißt den Staub", aber dieser Film kommt auf sehr subtile Weise zur Geltung und blüht zu einer liebenswerten Geschichte auf. Ein rundum sehr gut dargestellter Film. Ich mag Teresa Palmer immer und ich war auch sehr beeindruckt von Liam Hemsworth. Liam erinnert mich in diesem Film an einen jungen Val Kilmer und ich kann Ihnen versichern, dass Hemsworths Karriere weiter zunehmen wird.

Außerdem muss ich dem DP dieses Films wichtige Requisiten geben. Dies ist ein Film mit einem sehr begrenzten Budget, aber der DP macht einen fantastischen Job mit der Qualität jeder Aufnahme. Ziemlich brillant in der Art und Weise, wie alles in einem "Interieur" -ähnlichen Stil gedreht wird, da das Budget niedrig ist. Sehr intelligentes Schießen in diesem Nahaufnahme-Interieur-Stil.

Schließlich ist dies ein Film, der einige Fragen zum Vietnamkrieg aufwirft, Fragen, die noch nie in einem Vietnamkriegsfilm (oder zumindest in einem Vietnamkriegsfilm, den ich gesehen habe) angesprochen wurden. Ziemlich zum Nachdenken anregend. Alles in allem ein sehenswerter Film.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Houston Borgelt

(Handlung) Ein junger Soldat bekommt von der Frau, die er liebt, das Herz gebrochen, also geht er mit seinem Kumpel (Liam Hemsworth) in die AWOL und kehrt in die USA zurück, um zu versuchen, sie zurückzugewinnen. Sie lügen bedauernd und es entstehen Probleme für sie

Ich kann nicht anders, als diesen Film zu mögen. Es war so schwer, ein kraftvoller Film zu sein, ohne sich darüber zu beschweren. War es anmaßend? Etwas ?? aber es hat wirklich gute Absichten. Mir ist klar, dass dieses Thema ein heikles Thema ist, deshalb werde ich so viele Fleißgeschichten über den Vietnamkrieg verwenden und was für ein Trottel viel davon war. Ich stimme ihm aus persönlichen Gründen eher zu. Darum geht es in diesem Film. Wir haben zwar Kriegsschauplätze, aber es gibt ein paar ziemlich effektive Liebesgeschichten. Dort war das Geld (Stowell) Juniper (Teegarden) etwas kalt. Es war wirklich schwer für mich, Sympathie dafür zu empfinden, besonders für Juniper. Ihre Oberflächlichkeit verärgerte mich mehrmals, und ich hatte das Gefühl, dass Daltons Charakter ein bisschen zu blasiert war, abgesehen von einer intensiven Szene in einem Club mit ihm. Sein Charakter brauchte ihn dringend, um meiner Meinung nach ein bisschen tiefer zu gehen. Mickey (Hemsworth) Sympathie, ohne über Bord zu gehen, weil er zu übermütig war, und das machte ihn umso sympathischer. Teresa Palmer ist eine meiner Favoriten, und ich glaube, der Himmel ist die Grenze für sie. Sie hat mit Überzeugung absolut genagelt, was ein dünner Teil gewesen sein könnte. Mir hat nicht gefallen, wie das Finale endete. Es fühlte sich ein bisschen durcheinander und erfunden an, um ehrlich zu sein, bevor es mit dem Ende wieder auf die Strecke kam

Letzte Gedanken: Ich belohne immer gute Bemühungen, und die Anstrengungen hier sind unbestreitbar. Mit dem kraftvollen Film, den sie wollten, waren sie nicht ganz erfolgreich, aber für einen Liebesfilm mit Kriegsthemen fand ich das ganz in Ordnung. Es wird ein bisschen an deinem Herzen ziehen. Eine Uhr wert

5.7 / 10
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Aday Dimock

Dies ist meine erste Rezension, also habe ich die Spoiler-Box überprüft, da meine Rezension eine sein wird, von der ich nicht sicher bin, ob sie als Spoiler gilt, da der Film so schrecklich war! Mein Vater und zwei Onkel, die in Vietnam gedient haben, haben meinen Vater verloren, und es ist eine Schande, wenn ein Schriftsteller ein Drehbuch schreibt, in dem ein Soldat die Männer verteidigen muss, mit denen er dient. Dieser Film sollte verboten und nie ausgestrahlt worden sein! Diese beiden Soldaten gehen über ein Mädchen hinweg, was in einem Film vielleicht in Ordnung ist, treffen dann aber auf Leute, die sie Babymörder nennen und die Truppen schlecht reden, und keiner von ihnen steht ein bisschen für die Männer auf, die zu der Zeit dort und dort starben mit wem sie seit 6 Monaten an der Seite gekämpft hatten !! All dies, damit einer von ihnen gelegt werden kann und der andere sein Mädchen im Laufe der Geschichte zurückgewinnt. Diese Männer sind zu diesem Mist nach Hause gekommen, und ich weiß, dass es keinen Soldaten gibt, der es aus zwei so trivialen und dummen Gründen ertragen würde. Ja, hol dein Mädchen zurück, aber nein, er würde es nicht ertragen, wenn seine Männer schlecht reden, und auf keinen Fall würde ein Soldat mitmachen, nur um sich zu legen !! Der Film war sinnlos, hatte keine gute Handlung, keine Chemie (Liam war schrecklich) und keine wirkliche Romantik, wenn man bedenkt, dass es sich um einen Romantik- / Drama- / "Kriegs" -Film handelt (Krieg, der hineingeworfen wird, um Männer zum Anschauen anzuziehen)! Der Film schien die friedliebende Hippiebewegung zu verherrlichen, die den Soldaten überhaupt zum Hassen brachte! Wir s
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Ferreby Hindbaugh

Kritik: Ich war wirklich kein großer Fan dieses Films. Ich fand es ziemlich kitschig und das Schauspiel war nichts Besonderes. Es ist von Anfang bis Ende vorhersehbar und das Ganze, den Krieg für mein Mädchen zu verlassen, wurde etwas langweilig. Es hat mich erstaunt, wie diese beiden Soldaten zu einem fremden Haus gehen und dort die ganze Zeit verbringen, die sie in Urlaub haben, ohne an ihre Eltern oder andere Freunde zu denken. Ich bin sicher, sie hatten damals Telefone. Wie auch immer, die Handlung war schwach und das Schauspiel ist ziemlich schrecklich, aber aus einem unbekannten Grund bleibt man am Ende beim Film, nur um zu sehen, was diese Teenager mit dem Leben dort anfangen werden. Es ist kein Film, den ich zur Unterhaltung empfehlen würde, aber es ist ein beobachtbares Drama. Durchschnittlich!

Zusammenfassung: Liam Hemsworth spielt definitiv nicht in der gleichen Liga wie sein größerer Bruder Chris Hemsworth, der bei Thor großartige Arbeit geleistet hat. Jeder Film, in dem ich ihn gesehen habe, war enttäuschend, was darauf zurückzuführen ist, dass er einfach keine Leinwandcharisma hat. Ich hoffe nur, dass er sein Genre bald findet, denn alle seine Filme scheinen direkt auf DVD gegangen zu sein, was kein guter Start in eine Schauspielerkarriere ist. Ich habe das Mädchen, das die Hauptrolle spielt, Teresa Palmer, in anderen Filmen wie I Am Four und Warm Bodies gesehen, und sie scheint sich genauso zu verhalten. Sie sieht Kirsten Stewart sehr ähnlich, die auch eine emotionslose Art zu handeln hat. Wie auch immer, dieser Film brauchte wirklich jemanden, der die schleppende Handlung aufgreift.

Ich empfehle diesen Film Leuten, die sich für Drama- / Liebesfilme über einen Mann interessieren, der versucht, seine Freundin aus Vietnam wieder auf Urlaub zu bringen. 3/10
Datum der Überprüfung 02/21/2020
Publus

Liebe und Ehre erzählt die Geschichte eines Soldaten in Vietnam, Dalton, der extreme Maßnahmen ergreift, wenn er von seinem Mädchen zu Hause einen lieben John erhält. Er springt mit seinem RandR und fliegt zurück nach Michigan, um zu versuchen, sie zurückzugewinnen. Sein Kumpel Mickey, der vielleicht nur nach einem guten Abenteuer sucht, vielleicht wirklich versucht, seinem Freund zu helfen, fliegt mit ihm zurück und findet seltsamerweise selbst die wahre Liebe, als er einen Freund des Mädchens in dem Haus trifft, in dem sie leben. Ein Problem - - Beide Mädchen sind Demonstranten in Vietnam, und die Tatsache, dass Dalton und Mickey Soldaten sind, bietet einen unangenehmen Hintergrund für ihre sich entwickelnden Romanzen.

Love and Honor ist ein Film, der auf einer Reihe interessanter Ebenen nicht funktioniert und daher seltsam unterhaltsam ist. Dies ist ein Film, der wahrscheinlich am besten als eine Art Chick-Flick (Romantik in einer unmöglichen Situation) aufgenommen wird und auf dieser Ebene leicht effektiv ist. In solchen Filmen muss das Drama nicht von höchster Qualität sein - wir werden in die alberne Geschichte verwickelt und setzen unseren Unglauben aus, um die Klebrigkeit des Ganzen zu genießen.

Das Problem ist jedoch, dass Liebe und Ehre gelegentlich von diesem Kurs abweichen und versuchen, ernster zu sein. Wir bekommen zum Beispiel bescheidene Versuche, ein realistisches Stück zu machen; Das Problem ist, dass der Film überhaupt nicht realistisch erscheint - Szenen in Hongkong wurden auf einem Flughafen gedreht, der in den 1990er Jahren gebaut wurde, und ein Großteil des Films scheint keinen Sinn für die Zeit zu haben.

Der Film versucht gelegentlich, in das Reich eines ernsthaften Dramas einzutauchen, das mit den Ängsten der Kriegszeit zusammenhängt, ala Born on the Forth of July. Das Problem ist, dass unsere Besetzung wie Models des 21. Jahrhunderts aussieht, ähnlich wie eine moderne Sitcom. Es ist nicht glaubwürdig, und Versuche eines grobkörnigen Realismus scheinen einfach zu scheitern.

Infolgedessen scheint der Film einer Teenager-Fantasie des 21. Jahrhunderts zu ähneln, wie die Vietnam-Zeit war. Wenn Sie solche Sachen gerne im Fernsehen sehen, dann können Sie gut vor diesem Film sitzen. Wenn Sie jedoch nach The Deer Hunter oder Born on the Fourth of July suchen, müssen Sie schmunzeln, wie albern der Film aussieht oder sich verhält.
Datum der Überprüfung 02/22/2020
Burlie
Ein Poker der Schauspieler Jane / Aimee Teegarden, Candace / Teresa Palmer, Mickey / Liam Hemsworth und Dalton / Austin Stowell Liebe und Krieg sind die Voraussetzungen, lassen Sie uns über den Film sprechen. Dalton (Stowell) trennt sich von Juniper / Jane (Teegarden) ) und er hat eine Woche Zeit und sein Awol-Kollege Mickey (Hemsworth), um sie zurückzugewinnen. Ich möchte nicht näher auf die Geschichte des Films eingehen, da eines der vielen Dinge, die mir daran gefallen haben, die Wendungen und dreht sich wie; "Das Leben ist nie nur eine gerade Linie". Es ist gut zu sehen, wie sich die unterschiedliche Herangehensweise an den Nam-Krieg mehr auf die inneren Konflikte zwischen Liebe / Pflicht, Engagement / Freiheit konzentriert.

Hat mir der Film gefallen? Bestimmt !

Würde ich Ihnen raten, es zu sehen? Sicher !

Solide, subtile, aber charmante Herangehensweise an mehrere Geisteszustände in einer turbulenten Zeit, Ende der sechziger Jahre, mit einem Krieg und Träumen dazwischen.

Normalerweise sehr wählerisch zu sein bedeutet, wenn ich etwas mag, wirst du sicherlich auch so handeln ...

PS

Ich habe auch kürzlich Upside Down gesehen und wenn Sie nach einem Date-Film suchen oder einfach nur nach romantischen Gedanken suchen, ist dies eine großartige und bessere Wahl. Lernen Sie, die heutigen visuellen Gimmicks und den überfüllten Marketing-Unsinn weiterzugeben. Es gibt kleine Juwelen, die gefunden werden können. und das ist in der Tat einer.

Jetzt steppwolf mich hier raus.

Peace.
Datum der Überprüfung 02/22/2020
Becket

Der Regisseur, die Schauspieler, die Drehbuchautoren - tatsächlich sollte jeder, der mit dem Film in Verbindung steht, ermahnt werden, indem er eine unglaubliche Darstellung des Vietnamkrieges und der damit verbundenen Protestbewegung zusammenstellt. Die Musik passte nicht zur Geschichte, das Charisma der Hauptdarsteller war nicht erkennbar, und weder die Sets noch die Frisuren spiegelten die Zeit wider.

Das vielleicht auffälligste Problem war die Tatsache, dass die Themen "Liebe und Ehre" mit Klischees und jugendlichen Gefühlen behandelt wurden. Ich bezweifle ernsthaft, dass jemand, der daran beteiligt war, den Vietnamkrieg tatsächlich aus erster Hand erlebt hat. Wenn die Regisseure / Produzenten Berater für die Herstellung dieses fehlerhaften Films engagierten, zeigte sich dies leider nicht.
Datum der Überprüfung 02/23/2020
Culley

"Militärfliege frei."

Liebe und Ehre ist ein weiterer lahmer Versuch, einen Kükenfilm für Männer attraktiv zu machen, indem er eine Aktion hinzufügt, die in diesem Fall zufällig der Vietnamkrieg war. Das einzige Problem ist, dass die Actionszenen nur zu Beginn des Films stattfinden und der Rest der Geschichte ein einfacher, formelhafter Chick-Film ist, in dem junge, gut aussehende Schauspieler die Hauptrolle spielen, um das Publikum anzusprechen. Liebe und Ehre ist nichts, was wir noch nie in Hunderten anderer Rom-Coms und in alltäglichen TV-Serien gesehen haben. Dieser Film ist Danny Mooneys Regiedebüt, nachdem er hauptsächlich als Schauspieler in der Branche gearbeitet hat. Das kaum zu glaubende Drehbuch wurde nicht aus einem Roman von Nicholas Spark übernommen und von Jim Burnstein und Garrett K. Schiff geschrieben. Man muss jedoch davon ausgehen, dass sie bei der Entwicklung dieser Geschichte tief von ihm inspiriert waren. Eines der Hauptprobleme, das ich mit dem Film hatte (abgesehen von den kitschigen Drehbüchern und Charakteren), war, dass ich mich nie als 1969 gefühlt habe. Das Produktionsteam hat es nie geschafft, uns in diese Welt zu versetzen, wie es andere großartige Filme getan haben getan (in jüngerer Zeit Argo). Ich kann sehen, warum manche Leute diesen Film mögen, besonders Mädchen, wenn man bedenkt, dass es sich um einen Chick-Film handelt und einige sympathische junge Schauspieler hat, aber künstlerisch hat er wenig Wert. Es gibt viele andere großartige unabhängige Romcoms, die es wert sind, stattdessen überprüft zu werden.

Die Geschichte spielt im Jahr 1969, als wir einer Gruppe amerikanischer Soldaten in Vietnam folgen, die versuchen, den Krieg zu überleben. Mickey (Liam Hemsworth) ist für die Funkausrüstung verantwortlich, während Joiner (Austin Stowell) ein besonderes Talent hat, explosive Drähte zu erkennen, die überall versteckt sind. Er ist der Hauptgrund, warum jeder noch lebt, aber es gibt eine Motivation für seine Liebe zum Detail. Joiner ist in Jane (Aimee Teegarden) verliebt und alles, was er sich vorstellen kann, ist zusammen mit seinen Freunden zu überleben, um sicher nach Hause zurückzukehren und das Mädchen seiner Träume zu heiraten. Kurz bevor die Soldaten eine Woche frei haben, erhält Joiner einen Brief von Jane, in dem sie behauptet, sie wolle mit ihm Schluss machen. Um sie zurückzugewinnen, beschließt Joiner, sich während ihrer freien Woche nach Michigan zurückzuschleichen. Mickey, ein kompromissloser junger Soldat, beschließt, Joiner zu helfen und sicherzustellen, dass er zurückkommt, ohne erwischt zu werden. So kommen die beiden Soldaten in Michigan an und holen Jane ein, die sich jetzt Juniper nennt und zusammen mit mehreren anderen Teenagern an einer Antikriegsbewegung beteiligt ist. Joiner gewinnt ihre Liebe zurück, als Mickey behauptet, sie hätten den Krieg aus Protest verlassen und sich in eine von Junipers Freundinnen, Candace (Teresa Palmer), verliebt. Die beiden Männer erleben zu Hause die surreale Gegenkultur des Vietnamkrieges und verlieben sich gleichzeitig, während die ganze Welt die erste Reise der Männer zum Mond im Auge hat.

Wenn Sie kein solides Drehbuch haben, ist es schwierig, dass die Aufführungen stark und glaubwürdig sind. Liam Hemsworth und Teresa Palmer sind sehr gut aussehende Schauspieler und haben etwas Chemie geteilt, aber die gesamte Prämisse war so kitschig, dass es schwer war, ihre Geschichte zu glauben. Liebe und Ehre sind ein weiteres romantisches Melodram, das niemals den wahren Wert der beiden Wörter im Titel untersucht. Aimee Teegarden und Austin Stowell dienten nur als Hintergrundgeschichte für die Hauptgeschichte, aber auch ihnen fehlte die Chemie. So sehr die Produzenten ein männliches Publikum ansprechen wollten, ich denke, dieser Film wird nur junge Mädchen verführen. Es tut nicht viel für ein männliches Publikum und es ist nur ein weiterer formelhafter Klischeefilm, der nichts unternimmt, um die Grenzen des Genres zu überschreiten.

http://estebueno10.blogspot.com/
Datum der Überprüfung 02/23/2020
Green

Dieser Film beleidigt die Intelligenz seines Publikums; Es trivialisiert den Vietnamkrieg und ignoriert die Gräueltaten, die amerikanische Soldaten erlebten und verübten, völlig. Die beiden männlichen Hauptfiguren fühlen sich während des gesamten Films nicht verantwortlich für ihre Handlungen. Darüber hinaus ist es in beiden Kostümen &; Einstellung, diese auf eine überklischeehafte Weise darstellend (Sie könnten die Kostüme in einem Party-Shop der 60er Jahre gekauft haben). Um die Sache noch schlimmer zu machen, hat keiner der Charaktere eine Tiefe und weckt beim Betrachter kein Einfühlungsvermögen. Unnötig zu sagen, ich würde empfehlen, einen anderen Film anzuschauen.

Hinterlassen Sie eine Bewertung zu Liebe und Ehre


Nützliche Links