Startseite > Comedy > Crime > Falsche Bullen Bewertung

Falsche Bullen (2013)

Originaler Titel: Wrong Cops
IMDB-Bewertung 6
Ausgezeichnet
6
Gut
7
Durchschnitt
2
Schlecht
2
Schrecklich
8
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Conchita

Quentin Dupieux 'Filme sind nicht jedermanns Sache, aber wenn Sie nach einem sehr lustigen, absurden Film suchen, werden Sie Wrong Cops lieben.

Ich kann nicht verstehen, warum andere Rezensenten diesen Film so sehr hassen. Ich habe es gesehen und meinen Arsch ausgelacht und hatte eine tolle Zeit. Es ist mein Lieblingsfilm des vergangenen Jahres. Es ist eine tote Absurdität, eine Folge von leicht surrealen Begegnungen einer Polizei, die mehr schadet als nützt, die ihre Zeit damit verbringt, Drogen zu verkaufen, sich weigert, Verbrechen zu untersuchen und House-Musik zu komponieren. Dupieux 'Filme sind zusammen wie ein Hauch frischer Luft in einer schwerfälligen und selbstbewussten Filmkultur.

Die Handlung von Wrong Cops ist locker und es fühlt sich fast wie ein Stück an, das für die Bühne geschrieben wurde. Es geht nur um die leicht verdrehten Begegnungen - von Szene zu Szene gibt es keine Möglichkeit vorherzusagen, wohin der Film Sie führen wird, und wenn er Sie dorthin führt, können Sie nicht genau wissen, wo Sie sich befinden. Diese Art von schelmischer Orientierungslosigkeit kann sehr lustig sein, wenn Sie einfach loslassen und die Fahrt machen.

Wenn Sie David Lynch, Alejandro Jodorowsky usw. mögen - Filme, die mit ihrem Surrealismus und ihrer Absurdität übertrieben sind, Filme, die sich nie so angenehm und vertraut anfühlen und von denen Sie nicht wegschauen können, werden Sie diesen Film lieben. Wenn Sie nach einem Standardtarif suchen, schauen Sie ihn sich einfach nicht an. Es wird dich wahrscheinlich wütend machen.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Dena Klancnik

8 von 10 ist eine ziemlich hohe Bewertung, die normalerweise großartigen Filmen vorbehalten ist. Dies ist kein großartiger Film, aber es ist eine großartige Komödie. Es ist großartig, weil es nicht versucht, lustig zu sein oder wirklich zu versuchen, eine Geschichte zu sein. Das Konzept und die Idee sind stark und lustig genug. So viele gute Ideen sind ruiniert, weil sie versuchen, etwas zu sein und völlig scheitern (zum Beispiel Anchorman 2). Dies ist keine Mainstream-Komödie, sondern frisch, subtil und sehr flüssig. Ästhetisch und intellektuell. Dies ist ein sehr mutiger Film, der nicht über die Anerkennung des Mainstreams nachdenkt und dafür seine Integrität bewahrt. Dieser Film ist einfach das, was er ist. Wenn du Eastbound and Down oder Green Wing magst, dann rate ich dir, es auszuprobieren. Wenn deine Tasse Tee "wie ich deine Mutter getroffen habe" ist, dann vergiss es. Das ist nichts für dich. Ich würde das eigentlich gerne als TV-Serie sehen.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Wong Hickory

Es gibt keine Handlung zu "Wrong Cops". Es ... entfaltet sich einfach wie eine Blume, die blüht, dann verdorrt und dann verfault.

Die offizielle Inhaltsangabe behauptet, dass "Wrong Cops" in einer Zukunft spielt, in der das Verbrechen ausgerottet wurde - aber Sie würden nie wissen, dass dies "SF" war, wenn Sie diesen Film kalt ansehen. "Falsch" sieht aus, als wäre es an einem sonnigen Tag in New Jersey oder irgendwo gedreht worden.

Aufgrund dieses Mangels an Struktur hat "Wrong" ein anämisches, lustloses, zielloses Gefühl, was das Betrachten manchmal mühsam macht. Insgesamt jedoch trägt der Mangel an Struktur (oder vielleicht die Struktur, die ich nicht aufgreife) zur Absurdität der Komödie bei und macht sie an manchen Stellen wirklich lustig. Darüber hinaus reiht ein jenseitiger Soundtrack aus chaotischen, elektronischen Beats den Film aneinander und verleiht ihm seine eigene Identität. Ich liebe die Musik. Dadurch fühlt sich dieser Film wie in einer anderen Dimension an. Ein Charakter kommentiert es und schlägt vor, dass sie sich in der Hölle befinden könnten: "Wir haben unsichtbare Flammen um uns herum. Sie können sie nicht sehen, aber wir haben alle unsichtbare Flammen um uns herum."

Marilyn Manson hat eine kleine Rolle als bösartiger Schüler und er ist sehr lustig. Ich habe ihn immer respektiert, nachdem ich sein aufschlussreiches Interview über "Bowling for Columbine" gesehen habe, und er scheint ein cooler Typ zu sein, jemand, der sich selbst nicht zu ernst nimmt. Das ist auch die Einstellung dieses Films. Sie lachen nur über die Seltsamkeit des Ganzen und werden nicht verärgert oder wütend, wenn die Handlung keinen Sinn ergibt. Ich habe andere Nutzerkritiken gesehen, die dies als Film für Unkrautraucher bezeichnen. Ich rauche keinen Topf, aber ich kann das als perfektes Schlagkopf-Theater sehen.

Teile des Films, die ziehen, sind in der Regel Szenen mit Eric Wareheim und Arden Myrin. Ich kenne sie nicht aus anderen Arbeiten - beide sind anscheinend Comedians -, aber die Szenen mit ihnen (besonders Wareheim) sind irgendwie beschissen. Wareheim, der mit Pfefferspray besprüht wurde, war langsam und seine komödiantischen Manierismen scheinen es zu sein, dass er "n" - und "t" -Töne aussprach, als würde er einen grausamen Eindruck von einem stark autistischen Jugendlichen hinterlassen. Requisiten an Mark Burnham. Er hat echtes Charisma als Bullheaded Lead und der Typ, der "Sunshine" spielt, sieht Edward Norton sehr ähnlich. Das ist irgendwie lustig für mich.

Empfohlen.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Dickie

Dieser Film war wirklich nichts für mich und ich denke, dass dies bei den meisten Menschen der Fall sein wird. Diejenigen, die diesen Stil mögen, mögen ihn wirklich genießen, aber er ist definitiv nichts für einen typischen Filmfan. Der Film hat keine wirkliche Struktur, Handlung, Charakterentwicklung oder irgendetwas, will es aber gleichzeitig nicht. Es ist total absurd. Nichts ist glaubwürdig, es hat die ganze Zeit ein seltsames Gefühl und keiner der Charaktere ist auch nur annähernd glaubwürdig. Wie ich schon sagte, will es aber nicht. Es ist nicht so, dass der Film versucht hat, ein guter Film zu sein und ist gescheitert, er hat einfach nicht wirklich versucht, überhaupt ein Film zu sein. Es sind nur ein paar lächerliche Dinge, die mit lächerlichen Charakteren vor sich gehen. Für diejenigen, die solche Dinge mögen, mag es sehr lustig sein, aber ich wusste nicht, was mich erwarten würde, als ich anfing, den Film anzuschauen, und es war definitiv nicht das, wonach ich suchte. Es gab keine Geschichte, der man wirklich folgen oder sich darauf einlassen konnte, und da es keine wirkliche Charakterentwicklung gibt, kann es keinen Humor geben, der auf den Charakteren basiert. Ich werde sagen, dass ich ein paar Mal darüber gelacht habe, wie lächerlich einige der dummen Witze waren (nicht dumm wie in schlechten, nur absichtlich zufälligen und absurden Dingen), aber der Film hatte einfach nicht genug Substanz, um mich laufen zu lassen Ich dachte, ich hätte die Zeit genossen, die ich gerade verbracht hatte. Ich denke, dies hätte als Online-Kurzfilm oder so etwas besser funktionieren können, damit die Leute verständnisvoller und offener dafür sind, aber da ich es auf Netflix als normalen Film in der Comedy-Sektion gefunden habe, hatte ich mehr erwartet. Wenn Sie Erwachsenenschwimmen und diese Art von völlig zufälligem und absurdem Humor mögen, werden Sie diesen Film wahrscheinlich genießen. Wenn dir das nicht gefällt und du nach einem echten Film mit etwas Fleisch suchst, egal ob Comedy oder nicht, solltest du diesen wahrscheinlich überspringen.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Addia Zanella

Zum Zeitpunkt meines Schreibens dieser Rezension hat dieser Stinker eines Films 352 Bewertungen auf und seltsamerweise keine einzige schriftliche Rezension, so dass ich der erste sein werde. Es ist schwer zu verstehen, wie 352 Menschen diesen schrecklichen Film mit (aktuell) 6.5 bewerteten, ohne dass sie alle aus Bombay unter Vertrag genommen wurden. Die Witze fallen nicht einmal so flach, wie sie nicht einmal als Witze erkannt werden können. Dieser Film ist nicht so sehr eine Komödie, sondern eine Tragödie ... eine langsame ... langweilige ... schreckliche tragische Parodie eines Films. Gestelzter Dialog und "Witze", die nur ein Achtjähriger möglicherweise lustig finden könnte - wenn der Achtjährige durch schlaffe Witze über Marihuana, Mord, Transvestismus und Vergewaltigung erregt würde. Eine Handlung, die ich nicht nur deshalb als erfunden bezeichnen würde, weil das Wort "erfunden" möglicherweise bedeuten könnte, dass jemand tatsächlich über seine Entwicklung nachgedacht hat. Ich sehe mehrere Stellen im Internet, die diesen Film entweder mit "Police Academy" oder Reno 911 vergleichen - seien Sie versichert, dass dieser Film nicht mit beiden vergleichbar ist, da dies die Erwartung des Films mit sich bringt, der entweder Humor oder sympathische Charaktere enthält davon sind überall in "Wrong Cops" zu finden.

Ich gebe dem Film einen zusätzlichen Stern, weil die Kinematographie eigentlich ziemlich überraschend angemessen war. Ich schlage vor, Ihre Zeit nicht damit zu verschwenden, diese schlechte Ausrede für ein Filmschulprojekt zu sehen.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Elsworth

Ich persönlich bin sehr überrascht von der niedrigen Bewertung des Films. Es ist wahr, dass der Film eine bestimmte Art von Humor hat, auf den man sich einlassen muss. Aber wenn Sie sich für diese Art von Humor interessieren, werden Sie diesen Film sehr genießen. Ich habe den ganzen Film ziemlich ununterbrochen gelacht. Ich denke, Komödien bekommen immer eine relativ niedrige Bewertung, weil es viele Leute gibt, die keinen Humor haben. Von allen Komödien ist dies definitiv eine der besseren. Mein Rat: Sehen Sie sich den Film an. Wenn Sie nach den ersten 10 Minuten nicht lachend auf dem Boden rollen, schauen Sie sich den Film nicht an. Wenn Sie lachend auf dem Boden rollen, muss ich Ihnen nicht sagen, was Sie tun sollen. Wie auch immer, es gibt noch einen anderen Punkt, nämlich die Musik. Ich kann mir vorstellen, dass einige Leute sich über die elektronische Musik von Quentin Dupieux ärgern. Ja, in diesem Fall ist dieser Film nicht Ihr Film.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Wilow Salinder

Dieser Film spricht meine Liebe zu unsinnigem, trockenem, leicht dunklem Humor an. Dieser Film Fortschritt und Selbstbezug zum Regisseur selbst ist ganz offensichtlich. Es stimmt auch mit der Persönlichkeit des Regisseurs überein, die mich nicht ernst nimmt und mich kreieren lässt. Der andere Teil dieses Films macht ihn zu meinem Favoriten, der dieses Charakters. Mark Burnham in meinen Büchern macht diesen großartigen Job, indem er den ernsthaften und hartnäckig depressiv aussehenden Polizisten unter diesen absurden Umständen spielt. Seine Reaktionen oder das Fehlen von machen einige großartige unangenehme Momente, aber ich liebe es einfach und es bringt mich zum Lachen. Die Nebendarsteller leisten einen großartigen Beitrag zur Absurdität der Situation. Normalerweise verschärft es sich oder muss sich mit Mark Burnhams Charakteraktionen / -reaktionen auseinandersetzen.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Beatrice Boykin

Dieser Film ist sowohl lustig als auch lächerlich. Es ist total komisch und verrückt und gleichzeitig total lustig.

Ich war so glücklich, als ich diesen Film gesehen habe. Ich wette, Stoner würden diesen Film auch lieben, es scheint nur etwas zu sein, was sie würden. Es hat die Fähigkeit zu überraschen und lustig und lustig zu sein und gleichzeitig total komisch zu sein.

Die Charaktere sind Doofuses, aber sie sind wundervolle Doofuses, die miteinander in lächerliche Shanannigans geraten.

Sie machen Sachen, die unangemessen sind, aber drehen sie herum, um sie lustig zu machen, und ich mag, wie sie es machen. Ich gebe keine Spoiler, sehe es einfach. Es hat mich so glücklich gemacht.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Ambrosia

Es tut mir leid, aber ich denke ehrlich, dies war der schlechteste Film, den ich je durchgesessen habe. Nichts in diesem Film macht irgendeinen Sinn. Wtf ist mit dem Sterbenden passiert? Es ist wie der ganze Film, aber am Ende vergessen. Und der Sack voll Geld ist KLAR mehr als 13,000. Das Geld ist keine große Sache, nur zu sagen. Ich wollte den Film ausschalten, aber ich musste nur wissen, was passiert, wenn er so gute Kritiken bekommt. Ich warte immer noch, aber es ist kein Film mehr übrig. Ich habe schlechteres Schauspiel gesehen und die Kamera war nicht schlecht, bis auf einige Übergänge, aber der Film ist wie eine Idee, die Sie haben, und Sie versuchen, alles zusammenzufügen, können es aber nicht. Idk. Es war nichts für mich, aber ich bin froh, dass es anderen gefallen hat.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Pardner Joo

Ich würde das Genre von Wrong Cops als zynische und absurde Dramatik bezeichnen. Es hatte seine Momente, konnte aber die Länge des Titels nicht richtig ausfüllen. Das Schreiben war allerdings nicht schlecht. Ich mochte einige kreative Ideen und Ansätze der Autoren, und auch einige der Handlungswechsel waren gut gemacht. "Cops done bad" ist jedoch ein starkes Konzept, das hier viel besser hätte genutzt werden sollen. Ich verstehe, dass der Film absichtlich unabhängig und anders aussehen wollte - was gelungen ist, aber ich muss sagen, dass er extrem langweilige und unterhaltsame Momente hatte und es insgesamt unangenehm war, ihn durchzusehen. Eine Art Film, den Sie weitergeben können und den Sie nicht verpassen werden - es sei denn, Sie haben Lust auf einen sehr unkonventionellen Film.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Strephon Slovinsky

Ich wollte versuchen, dies tatsächlich zu überprüfen, wurde aber von meiner Mutter gut erzogen. Ich wurde an das Sprichwort "Wenn du nichts Nettes sagen kannst" erinnert ... aber ich werde meine Regel für dieses Juwel brechen.

Der Regie fehlte - na ja - alles, die Schauspielerei erinnerte mich an ein Stück der dritten Klasse, vielleicht teilweise aufgrund des einfach schrecklichen Drehbuchs, das absolut nichts dazu beitrug, den Zuschauer anzulocken. Ich habe nichts gegen Anspielungen und grobe Einzeiler, aber es hat gut gemacht zu werden und dies fühlte sich gezwungen und müde an - eine schlechte Nachahmung vergangener Jahrzehnte. Die Bearbeitung war vielleicht der einzige Bereich, in dem ich überhaupt Lob aussprechen konnte, jedoch nicht für den eigentlichen Schnitt, sondern mehr für die Arbeit, die in die Reparatur eines Zugunglücks gesteckt haben muss, was ich mir nur vorstellen kann.

Ich möchte nicht nur meine 82 Minuten zurück, ich möchte auch versichern, dass diese Leute unter keinen Umständen jemals wieder einen Film machen dürfen.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Hindu Gaser

Es gibt immer Zeiten, in denen dieser spezifische Titel in einem anderen Licht gesehen werden könnte (Gewalt durch Polizisten und andere Ereignisse). Aber geh nicht mal dorthin. Versuchen Sie eigentlich nicht einmal, dies als gewöhnlichen Film zu sehen. Wenn Sie den Regisseur kennen, brauchen Sie diese Warnung offensichtlich nicht, aber wie ich aus einigen Kritiken ersehen kann, sind einige Leute einfach so reingegangen (was an sich in Ordnung ist), haben aber angefangen, Dinge zu schimpfen, die in Bezug auf den Film keinen Sinn ergeben .

Lassen Sie uns das klarstellen: Wenn Sie Rubber oder Wrong noch nicht gesehen haben, werden Sie möglicherweise überrascht sein. Und das könnte für Sie unangenehm sein. Aber beleidigen Sie die Filmemacher nicht und / oder vergleichen Sie dies mit einem Tarantino-Möchtegern. Das ist einfach ... falsch! Kein Wortspiel beabsichtigt. Zurück zu diesem "Film", einer Sammlung von Ereignissen, die bestimmten Charakteren widerfahren. Es ist fast wie eine Zusammenstellung von Skizzen. Es scheint tatsächlich mehr zusammenhängende Geschichten zu haben als beispielsweise Gummi. Sie werden entweder den sehr verstörenden Sinn für Humor mögen oder nicht. Sie werden es sehr früh wissen
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Fiann Orourke

"Das stinkt nach Deutschland!", Sagt Duke (Mark Burnham), ein pummeliger, krummer Polizist, der eine der vielen Figuren in Quentin Dupieux 'neuestem Film Wrong Cops ist. Der Kontext beinhaltet eine zwielichtige Figur namens David Delores Frank (Marilyn Manson), die Duke einen Vorgeschmack auf die New-Age-Musik im Dubstep-Stil gibt, die die Kinder heute hören. Die Szene ist eine genaue Zusammenfassung von allem, was Wrong Cops beinhaltet - skurrile Charaktere, verrückte kleine Vignetten, zufälliger Humor, komödiantische Nachlässigkeit und stoßende House-Musik, die in einer Laufzeit von achtundsiebzig Minuten untergebracht ist.

Dies ist Dupieux 'drittes Feature, sein erstes ist der weit verbreitete Sleeper-Hit Rubber, bei dem es um einen Killerreifen geht, Wrong, einen verdammten Film über einen Mann, der in die seltsamsten Umstände wandert, während er versucht, seinen verlorenen Hund zu finden, und jetzt Wrong Cops , die Art-irgendwie-Fortsetzung seines letzten Vorhabens. Der Film setzt die Linie der absurden, surrealen Komödie fort, die auf lange Sicht ein Hit und Miss ist. Wrong Cops hat jedoch wahrscheinlich mehr Treffer als alle früheren Funktionen von Dupieux. Gummi machte ungefähr fünfzig Minuten lang großen Spaß - das Problem war, dass es achtzig Minuten lang war - und Wrong fühlte sich wie eine Bildschirmschreibübung an, bei der vage Charaktere und blöde Umstände zusammengepfercht waren.

Wrong Cops, die Wrong in mehrfacher Hinsicht ähnlich sind, fliegen am Sitz ihrer Hose vorbei und besitzen eine vage Handlung, die in einem Satz zusammengefasst werden kann und zahlreiche Vignetten zu ihren vielen Charakteren enthält. Die Handlungslosigkeit hilft Dupieux, jedes Cockamamie-Ding, das er will, in relativ kurzer Zeit zu kommunizieren. Daher ist es ziemlich übertrieben, den Film als Belastung für jemanden zu bezeichnen. Die Geschichte dreht sich um eine Bande von Polizisten, die versehentlich eine unschuldige Person erschießen und ihren Körper entsorgen müssen. Jetzt, da die Handlung aus dem Weg ist, konzentriert sich die Geschichte hauptsächlich auf die Possen, an denen Duke beteiligt ist, ein urkomisch vulgärer Offizier, der unter Geheimhaltung mit Marihuana-Beuteln umgeht, indem er dem Kunden das Produkt in einer toten Ratte übergibt, um nicht aufzufallen. Duke ist jedoch in gewisser Weise ratlos und versucht, Geld von einem Kunden (Steve Little) zu erhalten, der weiterhin immer mehr Marihuana kauft, ohne das Geld zu haben. Ein weiterer bemerkenswerter Charakter ist Renato (Eric Wareheim), ein blöder Polizist, der kaum auskommt, wenn er seinem eigenen Verstand überlassen bleibt. Der einzige Polizist, der Sinn zu haben scheint, ist Shirley (Arden Myrin), die eng mit Duke zusammenarbeitet.

Zunächst fühlt sich der Film wie eine Serie von fünfzehn Minuten langen Sketchen an, die für die Besetzung von Cartoon Networks Adult Swim geeignet sind und in einem halbwegs zusammenhängenden achtundsiebzigminütigen Film aneinandergereiht sind. Die Spontanität und Unvorhersehbarkeit dieses Projekts kann von Dupieux als ziemlich riskante Anstrengung gelobt werden, aber das Ergebnis fühlt sich etwas unvollständig und unübersehbar an, da es wirklich überhaupt keine Kontinuität im Film gibt. Darüber hinaus ist der Anti-Humor-Schtick immer noch wackelig, was mich wieder einmal verwirrt, da ich nicht weiß, was der Humor anders als so seltsam wie möglich zu sein versucht, weil, soweit ich das beurteilen kann, Die gesamte Bewegung scheint nicht zu wissen, was sie sein will.

Wrong Cops ist jedoch unterhaltsam, wenn auch unzusammenhängend. Abgesehen von dem Stil des Humors und der situativen Verrücktheit, der in Wrong eindeutig vorhanden war, gilt dies auch für die augenschonende, ausgewaschene Kinematographie, deren Farbschema aus verblasstem Gelb, Himmelblau und einfachem Weiß besteht für einen immer schönen Look. Quentin Dupieux ist mit Sicherheit einer der verdammt neuen Filmemacher, und ich habe einen seiner Filme technisch noch nicht wirklich gemocht, aber sein Stil, seine Bemühungen, zeitgenössischen Surrealismus mit Komödie zu verbinden, sowie seine Beharrlichkeit, Charaktere und Handlungen ohne Grund zusammenzubringen "bittet darum, erforscht zu werden, denn es scheint wirklich frisch und einzigartig in einer Zeit, in der so viel nicht ist.

Darsteller: Mark Burnham, Steve Little, Marilyn Manson, Éric Judor, Eric Wareheim und Arden Myrin. Regie: Quentin Dupieux.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Giff

Beschlossen, dies aufgrund von Mansons Rolle zu sehen, da ich ihn als Musiker, Schauspieler in Sons of Anarchy und allgemeiner Mensch genieße, und war zutiefst enttäuscht. Von allen Schauspielern zu spielen war schlecht, das Drehbuch war faul, kein einziger Charakter war gut entwickelt oder sympathisch und ich würde Twilight buchstäblich lieber wieder sehen als diesen Müll. Wenn sich der Filmstil "Indie" anfühlen sollte, war das Low-Budget-Feeling mit Sicherheit da. Was ist los mit der seltsamen Schärfentiefe und den Brennpunkten? Es sieht so aus, als könnten die Produzenten die Kamera gelegentlich nicht zum Fokussieren bringen. Die weibliche Figur ist unrealistisch und eine schreckliche Darstellung der Polizei, und Frauen im Allgemeinen war ihre Figur nur irritierend und sinnlos. Trotz Mansons "süßem" kleinen Charakter war es buchstäblich der schlechteste Film, den ich dieses Jahr erlebt habe
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Gimpel Drake

Ist einer von euch in letzter Zeit in die Öffentlichkeit gegangen? Vielleicht sind Sie zu einem Bürogebäude navigiert, in dem Sie arbeiten, oder zu einem neuen Restaurant auf der Straße? Es stellt sich heraus, dass die Welt voller Idioten ist. Hin und wieder stoße ich auf ein Heiligtum, in dem ich jemanden treffe, der eindeutig genauso verwirrt ist wie ich darüber, wie diese Welt es schafft, eine einzige Revolution zu machen, wenn man bedenkt, dass sie von so vielen Dummköpfen beschwert wird.

Hier ist der wahre Witz: Keiner dieser Leute merkt, dass sie Dummköpfe sind. Sie sind ihren schwachsinnigen Gedanken und Ideen verpflichtet, weil sie sie nicht kennen.

Das Ziel dieses Films ist einfach, die Idioten zu verspotten, die sich zu einem Ort der Bedeutung in unserer Welt erhoben haben. Wenn Sie diesen Film nicht genießen oder durch diesen Film verwirrt sind, habe ich schreckliche Neuigkeiten für Sie. Du bist der Idiot. Wir wissen, dass Sie es nicht verstehen, deshalb ist es lustig. Stephen Colbert hat es jahrelang jede Nacht gemacht.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Birchard

Basierend auf anderen Bewertungen habe ich besser von dieser Show erwartet. Leider war ich enttäuscht.

Schlechtes Handeln, Regie, Dialog und Drehbuch machten einen Film zu einer Katastrophe

Ich bin voller Ehrfurcht, wie dieser dampfende Haufen hergestellt werden könnte ... Wer hat das Geld für den Film ausgegeben? Ich würde nach einer Rückerstattung sein, weil der Aufwand durch den Verkauf von Kinokarten nicht wieder hereingeholt wird und DVD möglicherweise nicht einmal die Kosten ausmacht.

Ich bin auch erstaunt, dass der Autor / Regisseur nicht darum gebeten hat, Alan Smithee für die Credits zu verwenden, um zukünftige Verlegenheiten zu vermeiden.

Kümmere dich nicht um diesen, hier gibt es nichts zu sehen, mach weiter.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Inness Chalifour

Die Eröffnungsszene besteht aus Duke (Mark Burnham), einem Polizisten von Tom Arnold, der einen Topf an ein Kind verkauft, das in einer toten Ratte verpackt ist. Das Kind protestiert, aber Duke züchtigt ihn, dass es normal ist ... wie alle seine anderen Kunden. Der Film konzentriert sich auf die Possen von 3-5 Polizisten. Es gibt keine Zeicheneinführung, nur verbundene Bits. Der Film hat eine bizarre Handlung.

So verabscheuungswürdig und verrückt nach einem Charakter wie Duke, ist er einem Protagonisten und einer Stimme der Vernunft am nächsten.

Eric Wareheim spielt einen Polizisten, der seine Autorität für seinen Brustfetisch missbraucht.

Steve Little ist ein Polizist, der immer noch im Schrank ist und nicht möchte, dass seine Familie es weiß.

Shirley (Arden Myrin) ist Erics Partnerin und dreht sich alles um sich.

Marilyn Manson und Eric Roberts haben Nebenrollen.

Ich würde sagen, der Film war nicht großartig, aber es hat Spaß gemacht, ihn mit Popcorn zu sehen. Wenn Sie die Zeile lesen, wird behauptet, der Film habe versucht, einen Körper (Daniel Quinn) zu entsorgen, von dem einer versehentlich erschossen wurde. Das war in der Tat ein Teil davon, aber der Film hatte noch einiges zu bieten. Und übrigens, der Körper, den sie entsorgen wollen, ist noch nicht tot.

Leitfaden für Eltern: übermäßige F-Bomben, Sex, leichte Nacktheit.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Renick Dharampal

Ich habe mir diesen Film angesehen, nachdem ich die -Bewertung überprüft hatte. Es hatte wie 6. etwas, das meistens Film zu sehen ist. Ich erwartete zumindest eine leichte Komödie und besuchte sie mit meiner Frau. Die Warnglocke begann gleich nach Beginn der Eröffnungstitel zu läuten. Die Buchstaben, Schriften und alles deuteten auf ein geringes Budget hin. Ich sagte mir, ich muss mir Dinge vorstellen und wir gingen weiter. Nachdem ich diese CRAP 10 Minuten lang gesehen hatte, hörte meine Frau einfach auf zu schauen und ging hinaus. Ich habe es geschafft, bis zu 25 Minuten in diesem CRAP zu dauern, und es ist so eine Zeitverschwendung. Ich werde nie verstehen, wie ein CRAP wie dieser eine so gute Note bekommen kann? Es verdient wie 1 oder maximal 2 Sterne, es ist einfach schrecklich. Das Schauspiel ist schrecklich, die Charaktere sind flach; Sie versuchten Tarantino zu kopieren, scheiterten aber kläglich. Die Kamera ist nicht so schlecht. Die Musik ist total schrecklich, es ist wie Mist-Synthesizer-Musik aus den 1980ern und es nervt wirklich einen. Dies ist einer der SCHLECHTESTEN Filme (wenn man es so nennen kann), die ich (angefangen) habe. Bleiben Sie fern, es verdient 1 max 2 Sterne, das Ranking ist viel zu hoch. Die Produzenten müssen alle Freunde und Verwandten bestochen haben, um für dieses Stück Mist zu stimmen ... BLEIB WEG !!!
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Mun Ohren

Regisseur Quentin Dupieux ist bekannt für seine einzigartigen, ABER sehr entfremdenden "Komödien". NICHT NICHT NICHT geeignet für alle, die eine reine Komödie sehen möchten. Sie wurden gewarnt, weil die Filme von Quentin Dupieux GARANTIERT sind, damit Sie sich fragen, WAS DER HECK passiert. Seine Filme / Geschichten täuschen das Publikum ständig falsch. Das ist Charme und definitiv einzigartig. Ich liebe EINIGE seiner Arbeiten, aber in diesem Film hat er keine gute Balance zwischen falschem Stand des Publikums und dem gleichzeitigen Erzählen einer guten Geschichte mit sympathischen Charakteren gefunden.

Sehen Sie sich besser einen weiteren großartigen Dupieux-Film namens "Wrong" (2012) an. Diese Geschichte / dieser Film ist für den unerfahrenen Betrachter dieser Art von extrem seltsamen Geschichten von Regisseur Dupieux leichter "verdaulich", weil die Charaktere darin naturgetreuer sind, wie seltsam sie auch immer noch sind. Die Filme von Quentin Dupieux sind nur einem ausgewählten Arthouse-Filmpublikum zu empfehlen, aber die wenigen Auserwählten werden mit Sicherheit überrascht sein und (wahrscheinlich) von einem einzigartigen Erlebnis begeistert sein ...
Datum der Überprüfung 02/22/2020
Merkle Selvaggi

Ich vermeide gerne Spoiler in meinen Bewertungen. Dieser Film ist sehr kurz, aber Sie werden sich an jeden Moment erinnern. Die Musik ist extrem dunkel, zieht dich aber an und macht den Film am Ende.

Es war großartig zu sehen, dass die Besetzung und die Crew sich bei diesem Film nicht allzu ernst nahmen. Es soll weder völlig realistisch sein noch für Oscar-Verleihungen kandidieren.

Wenn Sie von extremen sexuellen Witzen beleidigt sind und Menschen in bizarren sozialen Umgebungen schrecklich miteinander umgehen, ist dieser Film nichts für Sie.

Der Film beginnt umständlich, was das Tempo des gesamten Films bestimmt. Das Schauspiel ist nicht das Erstaunlichste, aber es ist lustig.

Ich habe diesen Film mindestens 10 Mal gesehen, seit ich eine Kopie davon bekommen habe. Ich habe es mit Freunden, die den gleichen Humor teilen, noch einmal gesehen.

Es gibt eine Gore-Szene, die ziemlich verstörend und doch dunkel komisch ist. Ich erwähne das als Warnung für Leute, die es nicht ertragen konnten, es ist ziemlich psychotisch. Ich werde es nicht für Leute ruinieren, die es genießen wollen.

Dieser Film wird am besten gesehen, wenn man fast nichts darüber weiß, bevor man ihn sieht. Es ist am besten geeignet, wenn Sie keine Zeit für die üblichen 1-stündigen 45-2-stündigen Laufzeitfilme haben, die heutzutage die Norm sind. Wrong Cops ist ein Film, bei dem Sie auch zum ersten Mal in Stimmung sein sollten, wenn Sie ihn sehen.

Es gibt viele Leute, die diesen Film hassen werden. Jeder Witz ist purer schwarzer Humor. Es scheint Einfluss von Reno 911 und Super Troopers zu nehmen. Es ist jedoch viel weniger Slapstick.

Dies ist die beste Bewertung, die ich machen kann, ohne etwas zu verraten oder etwas zu verderben. Ich bewerte es mit 9/10 für die Kategorie Black Humor Cult Classics. Obwohl es noch nicht alt ist, können die Menschen diese 20 Jahre noch genießen.

Die Handlung ist sehr unvorhersehbar. Viele der Charaktere sind als Menschen unwahrscheinlich, aber angenehm zu beobachten.

Obwohl es an verschiedenen Stellen unrealistisch ist, gibt es viele Szenen, die für Menschen mit einer rauen Vergangenheit ein wenig "zu nah an der Heimat" sind. Um diesen Film zu genießen, trennen Sie sich vollständig von den Situationen und danken Sie dem Himmel, dass Sie nicht in der gleichen Nachbarschaft wie diese Menschen leben.

Bitte denken Sie daran, dass ein Protagonist kein guter Mensch sein muss. Es gibt viele Bücher und Filme, in denen die Hauptfiguren geradezu Bösewichte sind. Der gesamte Film ist ziemlich amoralisch, was dazu beiträgt, dass dies ein einzigartiger kleiner Film ist. Es ist originell, unvergesslich und nicht jedermanns Sache.

Ich hoffe, das hilft dir bei der Entscheidung, ob dies heute Abend der Film für dich ist.
Datum der Überprüfung 02/22/2020
Quin

Eine völlige Katastrophe. Sinnlos, schrecklich, irritierend, dumm. Kein Lachen, nur ein unerbittliches Mistfest. Sie könnten es versehentlich wie ich durchschauen und nur darauf warten, dass etwas Sinn ergibt. Aber nicht. Weil es nicht wird. Und Sie werden es zutiefst auf die schlimmste Weise ablehnen. Du bist besser dran, wenn du dir das Dexter-Finale noch einmal ansiehst. Es gibt keine sympathischen Charaktere, keine glaubwürdigen Handlungsstränge, nichts Gutes. Keine erlösenden Eigenschaften. Zu sagen, ich hasse diesen Film und es ist mir zutiefst peinlich für viele der ansonsten anständigen Schauspieler, die, wie Gott weiß, welche Gründe in diesem Film auftauchten, die Untertreibung des Jahrhunderts wären. Dies ist kein Film. Es ist ein wirklich schlechter, schrecklich unlustiger Witz.
Datum der Überprüfung 02/22/2020
Elli

Ich sehe viele Kritiken für diesen Film online mit sehr negativen Tönen, wenn ich ehrlich sagen kann, dass ich den ganzen Film über gelacht habe.

Ich finde wirklich, dass jeder, der dunklen Humor und einen fantastischen Dialog mag, diesem eine Uhr geben sollte. Ich sehe die Beschwerden und verstehe, warum sie das so sehen würden,

Dies ist ein Film, in dem man nicht hinter den Nennwert schauen sollte, weil es keinen Sinn macht, sich einfach zurückzulehnen und die Fahrt zu genießen, nicht zu versuchen, kleine Stücke des Vergnügens daraus zu ziehen.

Ich bin ehrlich gesagt kein Fan der restlichen Filme von Mr.Oizo, aber ich bin ein großer Fan seiner Musik und es war sehr angenehm, all meine Lieblingslieder von ihm während des gesamten Films spielen zu sehen
Datum der Überprüfung 02/23/2020
Candice

Ich gab es 8 von 10, weil es zu kurz für mich war, ich wollte nicht, dass es endet. Ich habe diesen Film wirklich genossen, er ist wirklich lustig und ich habe viel gelacht. Ich mag zwar gute Filme, aber dieser Film ist aus meiner Sicht etwas anderes, er ist nicht gut, er ist nicht schlecht, er lässt dich alles andere als den Film vergessen, gute Schauspieler, gutes Spiel, alles ist gut. Ich habe es in einem Atemzug gesehen. Das Szenario und das Spiel des Regisseurs sind ungewöhnlich, das ist es, was geschätzt wird. Ich wünschte, es würde mehr davon geben. Wie auch immer, der Film dient der Beruhigung Ihres Gehirns, nicht dem ernsthaften, sondern dem Spaß und der Unterhaltung. Besser mit einer guten Gesellschaft zuschauen. Hören Sie nicht auf andere, hören Sie nicht auf mich, sehen Sie es einfach, Sie müssen Ihren eigenen Standpunkt haben.
Datum der Überprüfung 02/23/2020
Adamec

Ich werde mich kurz fassen.

Ich wurde hoch, schaute mir das an und lachte. Ich lachte über seine seltsame, inkohärente Handlungslinie und es sind seltsame, seltsame Charaktere, die seltsame, grobe Dinge taten. Die Rezension davor erwähnt einen "gestelzenen Dialog", der meiner Meinung nach eine genaue Beschreibung ist ... aber auf eine gute Weise.

Dies ist eine sehr nischenhafte Art von Humor - nicht für jedermann selbstverständlich. Ich vergleiche es nicht mit Freddie Got Fingered, aber wenn Sie der Typ sind, der diesen Film "bekommen" hat, werden Sie diesen verstehen - was vermutlich nicht zu viel darin liest und nur darüber lacht stattdessen.

Die Kinematographie war definitiv auch ein Plus. Nicht bahnbrechend, aber für diese Art von Film eigentlich gut überlegt.

Alles in allem ist es nicht ernst zu nehmen. Dies ist jemand, der einfach nur herumspielt und Spaß hat.
Datum der Überprüfung 02/23/2020
Adamson

Ich habe mich noch nie so betrogen und angewidert gefühlt, nachdem ich ein Kino verlassen hatte. Sie haben sowohl mein Geld als auch meine Zeit gestohlen. Ich kann mir nicht vorstellen, wie jemand diesem Film eine Bewertung über 2 gegeben hat (mit Ausnahme der plausiblen Ausnahme des Mannes, der vor dem Anschauen dieses Drecks hoch gekommen ist).

Der Film scheint das Werk eines inkompetenten Poseur-Studienanfängers zu sein, der versucht, eine Art avantgardistischen und vielseitigen Film zu machen, der die Stereotypen von Hollywood und die üblichen Kinorichtlinien vermeidet. So viel von diesem Film war nicht nur (auf unbeabsichtigte Weise) nicht sequituriert, sondern auch mit veraltetem, anstößigem "Humor" gefüllt, dem jede Pointe fehlte. Es gibt so viele Inkonsistenzen in der Handlung und keinen Abschluss für Schlüsselthemen im Film. (Was ist mit dem Sterbenden passiert, der in einem Großteil des Films mitgewirkt hat? Er wurde am Ende einfach vergessen).

Es schien, als hätte der Regisseur eine Reihe von Arthouse-Filmen der frühen 80er Jahre (Liquid Sky, Videodrome usw.) gesehen, um "inspiriert" zu werden, skurrile Musik mit dem Springen von Szene zu Szene ohne viel Handlung oder Konsequenz zu verschmelzen. Entweder das, oder er sah sich eine Reihe amerikanischer Polizeikomödien an (Police Academy, Reno 911) und verstand nicht, dass es mehrere Witze in jenen gibt, die kontextbasiert sind oder eine Art Popkultur-Referenz haben. Dieser Film schien solche Witze haben zu wollen, aber es fehlte ihm jede Verbindung zur Popkultur, um einen ihrer Humorversuche zu verankern.

Dieser Film fällt nicht nur flach, sondern könnte nur ein Kultklassiker für diejenigen sein, deren einzige Methode darin besteht, Drogen zu nehmen und in einen veränderten Zustand der Realität einzutreten.

Die russische Verbindung dieses Films zeigt sich in der Darstellung der Polizei. Ich kann nur sehen, dass die Inspiration darin bestand, die korrupte Moskauer Polizeimentalität nach LA zu übertragen, und denke, dass das Publikum beide kulturellen Referenzen für beide Umgebungen haben wird. Trotz dieses kulturellen Kontextes fühlte ich mich von diesem Film völlig verletzt und kann weder die Zeit noch das Geld zurückbekommen, das ich für diesen wertlosen Müll verschwendet habe.

Hinterlassen Sie eine Bewertung zu Falsche Bullen


Nützliche Links