Startseite > Animation > Drama > Romance > Abschaumwunsch Bewertung

Abschaumwunsch

Originaler Titel: Kuzu no honkai
IMDB-Bewertung 6.9
Ausgezeichnet
1
Gut
2
Durchschnitt
1
Schlecht
1
Schrecklich
1
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Lucier Nailor

Normalerweise mag ich diesen Sex nicht ansprechend und deprimierend. Aber zumindest in meinem ganzen Leben stieß ich endlich auf einen Meisterwerk-Anime, der Animationen verwendete, die alle Erwartungen übertreffen. Ich muss sagen, es ist kein Anime zum Genießen oder zum Genießen (außer bei sexuellen Handlungen), aber wenn Sie sich auf die Handlung und das Erzählen der Sequenz konzentrieren, können Sie sicher feststellen, dass es einen wirklich hartnäckigen, dunklen, sozialen Ausgestoßenen gab, Realic Handlung.

Deshalb bitte ich die Zuschauer: "Bitte schau dir diese Show nicht an, wenn du nur zur Unterhaltung hier bist. Wenn es darum geht, Liebe zu lernen, kannst du durchschauen. Aber bitte sag das niemals und Reamark ist so schlecht. Wenn du es nicht tust." t mag es, es ist in Ordnung, jeder hat seine eigene Perspektive, aber entmutige niemals andere Zuschauer, sie mögen es vielleicht ".

und jetzt, damit diese Handlung schwer wert ist: 1. Sie können andere Animes, Romantik- und Liebesgeschichten sehen. Sie mögen sie vielleicht, da sie Reise-, Kampf- und Lovey-Dovey-Szenen haben. Es ist wirklich herzerwärmend. Aber hatten Sie einen Beweis dafür, dass diese Art von Romantik wirklich in unserem Leben existiert? Ich denke, nein, sie sind nur unsere melancholische Vorstellung.

2. Aber dieser Anime, in dem die Liebe herrscht, existiert tatsächlich vollständig. Gleichgeschlechtliche Anziehungskraft, Geschwisterkomplex, Liebesversagen und rachsüchtige Lust, Eifersucht ist der Anime voll erfüllt. Und es geht um ein realistisches soziales Konzept unseres täglichen Lebens ...... Ja, es existiert sogar in unserer Gesellschaft

3. Endlich, was diese Anime-Welten zur Nr. 1 machte, ihre Animationsdarstellung. Was soll ich sagen? Ich habe wirklich meine Worte verloren. Jeder weiß, dass Shakespeare für seine legendäre Verwendung bedeutender monochoromischer Wörter und Erklärungen bekannt ist. Für diesen Anime, "Scum's Wish", hat es auch eine ziemlich beeindruckende Gesamtanimation. Der dilamische Gebrauch ist spirituell, also schau es dir an ... Ich empfehle es

Zu guter Letzt hat es eine wissenschaftliche Beschreibung der Liebe auf eine sozial dunkle Art und Weise. Das Öffnen und Beenden von Songs beweist es deutlich.

Vielen Dank, dass Sie mir die Möglichkeit gegeben haben, meinen besten Dark-Reality-Anime 'Kuzo no Honkai' zu rezensieren. Wenn Sie das eigentliche Konzept nicht verstehen, sind Sie nicht reif genug, um es zu sehen. Ja, es ist nicht so, dass der Anime für dich nicht würdig ist, es ist so, dass du es nicht wert bist, dass dieser Anime aufholt. Auf Wiedersehen. Ich hoffe, Sie haben einen schönen Tag.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Rodmur

Die Einleitung

Yasuraoka (Hanabi) kennt Kanai seit ihrer Kindheit. Er war die männliche Figur in ihrem Leben, da ihr Vater nicht da war und ihre Mutter seine mütterliche Figur war. Als Nachbarn entwickelten sie eine enge Bindung, aber für Yasuraoka ging ihre Bindung in die Liebe über. Leider scheint Kanais Herz Akane zu gehören. Sie ist das Liebesinteresse von Mugi, einem Jungen, den sie früher in der Mittelschule unterrichtete und der wie Yasuraoka mit Kanai herausgefunden hat, dass er jetzt sein Highschool-Lehrer ist.

Mugi und Yasuraoka müssen jetzt versuchen, ihre Gefühle zu verbergen, weil dies die Arbeit ihrer Geliebten beeinträchtigen könnte, und sich damit abfinden, dass sie sich in jemand anderen verlieben. Sie teilen ein gemeinsames Leid. Eines Tages, nachdem Yasuraoka viel Zeit miteinander verbracht hat, macht er einen Schritt auf Mugi. Es beginnt als Witz, entwickelt sich aber zu einer ausgewachsenen Beziehung. Es ist jedoch eher eine Beziehung, als Methadon der Liebe zu wirken, als aufgrund eines echten Interesses aneinander. Zumindest ist das die Geschichte für jetzt.

Highlights

Es gibt Ihnen "The Feels"

Das Gefühl, Freunde zu sein oder einfach jemandem nahe zu sein, für den Sie Gefühle haben. Die Art von Gefühlen jenseits des Körperlichen, aber Sie fühlen sich geistig und emotional von ihnen angezogen, das ist schwer zu bewältigen. Besonders in der Situation, in der sich Yasuraoka und Mugi befinden, besteht nicht nur die Wahrscheinlichkeit einer Ablehnung, sondern jetzt muss die Beziehung, die sie haben, geheim sein. Sie können keine engen, in gewisser Weise fast intimen Beziehungen zu Studenten haben. Es tut genug weh, wenn deine Liebe wahrscheinlich unerwidert ist, aber jetzt kannst du sie nicht darüber hinaus teilen? Sie können es nicht in Worte fassen und mit jemandem teilen, um das Gewicht zu verringern? Stell dir das vor. Wie können Sie über jemanden hinwegkommen, von dem Ihnen die Fehler nicht gesagt werden können, wie Sie es besser machen können oder welche Mittel Sie versuchen könnten, sich in einen Schwarm zu meißeln?

Obwohl Sie möglicherweise keine genaue Situation hatten, in einen Lehrer oder eine Autoritätsperson verknallt waren, ist es leicht, sich auf die Idee zu beziehen, so viel für jemanden zu fühlen, der sich gerade so gut fühlt, dass Sie sich festhalten können.

Es wurde sexuell, ohne schmutzig zu wirken

Sex im Anime neigt oft dazu, Ecchi oder einfach nur Hentai zu sein. Es scheint nur für männliche Zuschauer gemacht zu sein, sich von ihnen verführen zu lassen. Nun, ich werde nicht sagen, dass die Streichelszene zwischen Mugi und Yasuraoka nicht so gesehen werden konnte, aber es scheint mehr um Intimität zu gehen, vielleicht sogar um die Sehnsucht beider Parteien, sie zu berühren oder berührt zu werden, als um etwas, das für harte Menschen getan wird.

Es ist nicht alles Untergang und Finsternis

Ich bin mir sicher, dass viele nicht unbedingt darüber nachdenken oder daran erinnert werden möchten, dass es derzeit in ihrem Leben existiert. Es gibt komische Momente. Es gibt Momente, in denen Mugi und Yasuraoka Trost haben, auch wenn sie nicht die haben können, die sie wirklich wollen. Und während sie sich nicht unbedingt mit der anderen Person zufrieden geben, sondern vielleicht Kompromisse eingehen, ist in ihrer Beziehung etwas Friedliches. Etwas, das Sie glauben lässt, dass Liebe und das, was Sie als Person brauchen, zwar nicht von dem kommen, was Sie wollen, aber nicht bedeuten, dass Sie es nicht verdienen. Während es einen Pakt zwischen den beiden gibt, sich nicht ineinander zu verlieben, scheint es ehrlich, dass sie sich selbst täuschen. Besonders Yasuraoka.

Tiefpunkte

The Big Bro Thing ist irgendwie gruselig

Am Anfang dachte ich, es gehe um Inzest. Yasuraoka nannte den Kerl, den sie mag, "Big Bro" und es wurde nicht klargestellt, dass sie zunächst nicht verwandt waren. Das war seltsam genug, um mich zu fragen, ob ich das sehe. Obwohl im Laufe der Zeit klar wurde, dass es sich nicht um Blutsverwandte handelte, war es einfacher, dies zu beobachten. Es mindert jedoch nicht die Gruseligkeit der Idee, dass sie jemanden ihren Big Bro nennt, und sie möchte, dass diese Person sie küsst, sie innig berührt und sie liebt, wie es noch niemand zuvor getan hat.

Insgesamt: positiv (Watch It)

Dies ist definitiv eine anständige Saison für Anime mit Romantik, aber diese ist vielleicht die Creme der Ernte. Es geht nicht darum, dass ein Junge Mädchen in seltsamen und manchmal zufälligen Situationen trifft. Es geht um zwei Menschen, die sich gegenseitig benutzen, um zu fühlen, was jemand anderes ihnen wahrscheinlich nicht geben wird. Es gibt jedoch eine Offenheit. Sie werden sich fragen, wenn nicht hoffen, ob sie Liebe ineinander finden und nicht durch den Filter, einander als ihre Geliebte zu sehen. Aber nur die Zeit wird es zeigen.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Felicidad

Ehrlich gesagt, ich weiß nicht, wie ich mich zu diesem Anime fühlen soll. Es gab Teile, die ich mochte und verstand, aber es gab Teile, an denen ich mich zusammenzuckte. Einige der Aktionen der Hauptfiguren waren so unglaublich verdreht, besonders die von Akane, dass es mich so ärgerte. Ich denke, dass der Anime vielen sexuellen Aktivitäten gezeigt hat. Ich verstehe, dass ein Teil davon für die Geschichte war, aber es schien zu viel. Ich fand es gut, dass es die verschiedenen Seiten der Menschen zeigte - was jeder von ihnen tun würde, wenn sie unerwiderte Liebe erfahren. Einsamkeit ist eines der Hauptthemen - wie der Umgang mit Einsamkeit manchmal dazu führt, dass man dumme Entscheidungen trifft. Ich habe keine der Figuren geliebt, weil sie alle falsche Dinge getan haben (außer Narumi), aber ich verstehe, woher sie kamen. Ihre Handlungen sind viel realistischer, aber eher auf der dunkleren Seite.

Andererseits hat mir die Animation gefallen. Es war wunderschön gezeichnet und angenehm für die Augen. Die Landschaften sahen so realistisch aus.

Insgesamt hat mir die Animation gefallen und sie hat verschiedene Seiten von Menschen gezeigt, aber ich denke, dass sie nicht für jedermann geeignet ist, insbesondere für das jüngere Publikum. Es hatte viele Inhalte für Erwachsene und die meisten waren zu viel. Wenn Sie jedoch über die Inhalte für Erwachsene hinaussehen können, kann dies Ihnen eine viel realistischere Sicht auf das Leben zeigen, wie sich das Alleinsein negativ auf Sie auswirken kann.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Kassey

Ok, es geht also um zwei Schüler, die in ihre Lehrer verliebt sind und ab und zu Sex haben, weil sie sie nicht zurück zu lieben scheinen. Obwohl ich die Animation großartig finde, finde ich die Geschichte ziemlich langweilig und viel zu kraftvoll, als dass sich die Charaktere entwickeln könnten. Ich meine im Ernst, diese Serie hat wirklich nicht viel zu zeigen, sondern nur zwei Teenager, die nass von ihren Lehrern phantasieren und aus Verzweiflung Sex miteinander haben. Ja ... ziemlich langweilig und tut mir eher leid für die schlechte Geschichte / Charakterentwicklung hier ...
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Damick Sixtos

Ich habe nicht viel zu dieser Show zu sagen. Die Animation ist sehr gut. Die Musik ist langweilig. Die Sprachausgabe ist langweilig. Die Geschichte ist zwar etwas seltsam, aber langweilig. Die Charaktere sind nervig. Ich gebe zu, ich habe nicht alles gesehen, aber das hat mich gelangweilt.
Datum der Überprüfung 02/21/2020
Sydney

Ich muss Scums Wunsch (Kazu no Honkai) eine gute Erinnerung sein lassen, um die Prämisse einer Show wirklich genauer zu untersuchen, bevor ich sie mir ansehe. Die Genres waren interessant genug, um meine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, romantisches Drama, psychologische und so weiter. Es klang wie ein gutes Zeug für eine ernstere Romanze, nachdem ich die unbeschwerteren und sprudelnderen Romantik-Shows gesehen hatte, die ich liebte, wie One Week Friends, Yona der Morgenröte und Schneewittchen Mit den roten Haaren, so dass das Beste, auf das ich hoffen konnte, so etwas wie das Schicksal der Schreinjungfrau (Kannazuki no Miko) ist, aber ich beende mit School Days Redux, das auf mysteriöse Weise besser im Trend ist als School Days.

Das Grundkonzept, dass zwei Teenager einen Pakt schließen, um ihre Einsamkeit zu unterdrücken, sollte sich als herzzerreißende Romanze oder als das Potenzial einer Wohlfühlgeschichte anhören, in der sie die Liebe zueinander finden, vielleicht eine warnende Tragödie, eine Dekonstruktion von Romeo und Julia Handlung oder einfach nur lernen, ihre ersten Lieben zu akzeptieren und von ihnen fortzufahren, aber die erste Folge hinterließ einen so sauren Geschmack in meinem Mund, dass ich nur auf ein miserables Ende für unsere beiden kleinen Verlierer hoffe, die verdienen, was sie bekommen. Hanabi Yasuroka ist in einen älteren Mann verliebt, der ihr Lehrer ist, ihn aber trotz keiner Beziehung seltsamerweise als ihren älteren Bruder bezeichnet. Ich bin überzeugt, dass sie das tun, um einen Inzest- oder Schwester-Bruder-Komplex zu haben, ohne das tun zu müssen. Und Sie haben Mugi Awaya ist ebenfalls in einen Lehrer verliebt, der in den Mann verliebt ist, in den Hanabi verliebt ist. Dann werden wir Noriko Kamomebata vorgestellt, der in Mugi verliebt ist, und dann in Sane Ebato, der in Hanabi verliebt ist , aber warte, es gibt noch mehr! Es stellt sich heraus, dass der Musiklehrer Akane Minagawa gerne Männer benutzt! Kann dieses schreckliche Liebesnetz komplizierter und lächerlicher werden? Obwohl unsere beiden Hauptfiguren keine wirklichen romantischen Bindungen haben, lieben sie es, körperlich genug zu werden, um den lässigsten Sex zu haben, und versuchen, ihn als nichts abzuschreiben, und lieben es, zu leugnen, mehr als billige Freunde mit Vorteilen zu sein. Anime-Fans loben diese Show für die "Reife", aber Gelegenheitssex in einem Anime ist keine Reife, sondern nur ein Fan-Service, der etwas weiter geht als die üblichen hüpfenden Brüste und Höschenaufnahmen.

Die erste Episode an sich ist ein Durcheinander in der Struktur, das zwischen Zeiträumen der Vergangenheit und Gegenwart springt, und die verwirrende Überweisung von Hanabis Liebesinteresse, da ihr Bruder einen Betrachter glauben lässt, dass dies ein Inzest-basierter Anime sein könnte. Tatsächlich bin ich überzeugt, dass es deshalb nur darum geht, dem Inzestfetisch einen Inzestwinkel zu geben, ohne Inzest machen zu müssen. Die zweite Episode begann, ihren Fokus einzuschränken, aber alles springt immer wieder herum. Aufgrund der massiven Story-Sprünge wird es schwierig zu sagen, was zu einem bestimmten Zeitpunkt jemals vor sich geht. Aber das Schreiben dreht sich immer mehr, je mehr der Dialog sich den unerträglichen Twilight-Levels nähert. Es ist erstaunlich zu sehen, wie sehr Mugi bestreitet, dass er und Hanabi Sex haben, obwohl wir eine vollständige Szene mit ihr im Bett sehen, die seine Erektion streichelt.

Die Animation sieht gut aus, ästhetisch ist sie ziemlich hübsch und scheint eine Manga-Atmosphäre mit geteiltem Bildschirm und Verkleidung zu haben. Sie haben jedoch eine echte Tendenz, die verborgenen Augen zu missbrauchen, die viele Anime tun, wobei die Augen eines Charakters entweder verschwinden, um tiefe Emotionen zu reflektieren, oder für einen Moment beängstigend und einschüchternd sein. Viele Anime machen das von Zeit zu Zeit, aber ich kann nicht sagen, dass ich einen Anime so oft gesehen habe.

Die Musik scheint die einzige Erlösung für dieses ansonsten Müllstück zu sein, da sie vom Komponisten Masaru Yokoyama (von Your Lie im April) mit einer sehr schönen Originalpartitur behandelt wurde, mit einigen sehr angenehmen Melodien, die die Atmosphäre bereichern, aber es ist auch so schlecht, das ist keine Atmosphäre, in der ich sein möchte.

Ich denke, Scums Wunsch ist es, eine "so unangenehme" Stimmung zu erreichen, die gut gemacht werden kann. Man muss sich nur David Fincher-Filme ansehen, aber die Besetzung von bedauernswerten Charakteren, die mit der saftigen, verschlungenen, übertriebenen Schrift hinzugefügt werden, macht diese Show unerträglich sitzen durch.

Hinterlassen Sie eine Bewertung zu Abschaumwunsch


Nützliche Links